Anzeige-Nr. 1405619
vom 26.06.2021
1427 Besucher

Lija - die ruhige Schmuserin

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Seelen für Seelchen e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

--- (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Seelen für Seelchen e.V.
Seelen für Seelchen e.V. 
50189 Elsdorf

Telefon: 01607839646


Beschreibung
Steckbrief
Alter: ca. 1 Jahr
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: ca. 50 cm
Charakter: bei ihren Bezugspersonen sehr verschmust, ruhig, bei Fremden zurückhaltend, ängstlich, schreckhaft
Kinderverträglich: ab ca. 8 Jahren kein Problem
Artgenossenverträglich: ja, sollten nur nicht zu ungestüm sein
Jagdinstinkt: bisher nicht festgestellt, kennt Katzen
Für Hundeanfänger geeignet: nein, da sehr zurückhaltend
Wunschzuhause: liebevolle Menschen mit ganz viel Geduld und Garten, ruhiges Zuhause ohne viel Trubel und Besucher

Liebe Menschen, ich bin die süße Lija und auf der Suche nach meinem Für-immer-Zuhause. Ich bin noch etwas zurückhaltend, aber ich möchte mich hier dennoch ein wenig ins Rampenlicht wagen, damit ihr mich besser kennenlernen könnt. Eine Familie ist mir nicht völlig fremd, schließlich hatte ich in Rumänien einmal eine. Doch diese gab mich leider im Tierheim ab. Ob ich etwas falsch gemacht habe? Ich weiß es leider nicht - vielleicht hat ihnen meine schüchterne Art nicht gefallen. Aber nun hoffe ich sehr, dass ich bei euch endlich ankommen darf und lernen kann, die schönen Dinge des Lebens zu genießen.

Bei meinen Bezugspersonen klappt das schon recht gut. Kuscheln, Spielen und die gemeinsame Zeit genießen habe ich nämlich schon für mich entdeckt und dabei wird sehr deutlich, dass ich wahnsinnig verschmust bin. Fremden gegenüber verhalte ich mich hingegen zurückhaltend, schreckhaft und teilweise auch ängstlich. Vor lauter Unsicherheit belle ich sie erst einmal an. Hier muss ich noch lernen, dass ich meinen Bezugspersonen vertrauen kann, ihr mich beschützt und mir die anderen Menschen nichts Böses wollen. Etwas ältere Kinder, die einen ruhigen Umgang mit mir haben, interessieren mich durchaus und ich bin ihnen gegenüber freundlich.

Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich gut, mag es allerdings nicht, wenn sie zu ungestüm auf mich zugelaufen kommen. Das ist mir dann doch etwas zu viel und das kommuniziere ich auch deutlich durch Zähne zeigen oder Schnappen. Mit meinem Hundekumpel bei meiner lieben Pflegefamilie komme ich hingegen prima zurecht und spiele auch gerne mit ihm. Aber auch hier darf es nicht zu wild für mich werden. Mit der hier lebenden Katze bin ich verträglich und zeige nur wenig Interesse an ihr. Ein Futterneid ist zwar vorhanden, aber gut händelbar und ein Jagdinstinkt konnte bislang nicht festgestellt werden.

Meine Pflegefamilie hat mir erzählt, dass es einen guten Eindruck bei meiner neuen Familie machen würde, wenn ich schon ein wenig das Hunde-ABC kenne und daher drücke ich hier nun fleißig die Schulbank. Da ich noch etwas schüchtern bin, sitzt noch nicht alles einwandfrei, aber ich gebe mir sehr viel Mühe. Stubenrein bin ich leider noch nicht, daran arbeite ich aber. Jedoch bin ich draußen noch zu unsicher, um mich in Ruhe lösen zu können. Und auch Autofahren oder die Leinenführigkeit sind noch Neuland für mich. Alleine bleiben kann ich hingegen schon sehr gut und auch die Kommandos „Sitz“ und „Platz“ klappen prima. Treppen bereiten mir nur dann Probleme, wenn es ein glatter Boden ist. Der ist mir wirklich sehr suspekt und darauf mag ich noch so überhaupt nicht laufen. Wie ihr vielleicht merkt, gibt es noch die ein oder andere kleine Baustelle, doch ich finde, daran lässt sich auf jeden Fall arbeiten, oder was meint ihr? Und wenn ihr mich erst einmal an mein zartes Hundepfötchen nehmt, dann fühle ich mich doch auch schon viel sicherer.

Für meine neue Familie wünsche ich mir liebevolle Menschen mit Hundeerfahrung, die genau wissen, wie man meine neugierige Seite aus mir heraus kitzelt und die dafür sorgt, dass ich meine Schüchternheit ablegen kann. Hier brauche ich noch viel Unterstützung und eine liebevolle, aber konsequente Erziehung. Außerdem wäre es mir wichtig, dass es in meinem neuen Zuhause ruhig zugeht - ohne viel Trubel oder Besucher. Kinder sollten bei euch schon etwas älter sein und ebenfalls ausreichend Verständnis für mich mitbringen. Über einen ruhigen und souveränen Ersthund würde ich mich freuen, da er mir bestimmt Sicherheit vermitteln könnte. Das ist aber kein Muss. Da ich draußen richtig aufblühe, wäre ein eingezäunter Garten das Größte für mich.

Wenn ihr also Interesse an mir habt und mich gerne einmal bei meiner Pflegefamilie besuchen kommen wollt, dann würde ich mich riesig über euren Besuch freuen! Vielleicht kann ich das zu Beginn nicht so recht zeigen, da ich erst Vertrauen aufbauen muss, aber glaubt mir, innerlich flippe ich aus vor Freude. Also melde euch bitte unbedingt bei mir.

Lija ist ca. 1 Jahr alt und 50 cm groß. Sie wird entwurmt, entfloht, geimpft, gechippt, kastriert und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 370 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt, der negativ war.

Der Anbieter "Seelen für Seelchen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lija - die ruhige Schmuserin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück