Anzeige-Nr. 1406262
vom 27.06.2021
513 Besucher

LORD BYRON. Superlieb mit Handicap

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Foxterrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 0176 80791230


Beschreibung
LORD BYRON
Notfall !

Foxterrier Mischling
Rüde
geb. ca. 2009
Schulterhöhe 42 cm

Lord Byron wartet in Siofok auf ein warmes Körbchen, über seine Vergangenheit wissen wir im Moment nicht viel. Aber klar ist, der ältere Rüde hat grauen Star und ist vollständig blind.

Trotz seiner Einschränkung ist Lord Byron ein menschenlieber und sehr freundlicher Geselle, und für sein Alter noch absolut fit. Er orientiert sich sehr gut und schnell an seiner Umgebung, auch mit Artgenossen kommt er bestens zurecht.

Für den älteren Herren suchen wir ein ruhiges und verständnisvolles Zuhause, in dem er noch ein paar schöne Jahre das Leben genießen darf. Er wünscht sich ein eigenes Körbchen, gegen schöne Spaziergänge und viele Streicheleinheiten hätte er sicherlich nichts einzuwenden. Es wird etwas Zeit brauchen, sich in seinem neuen Zuhause zurechtzufinden, aber dann wird er ein dankbares und treues Familienmitglied sein. Ein Ersthund an dem er sich orientieren kann, darf gern auf ihn warten.

Lord Byron wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.

Der Anbieter "Hundehilfe Bakony e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LORD BYRON. Superlieb mit Handicap"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück