Anzeige-Nr. 1407309
vom 29.06.2021
403 Besucher

Argo sucht sein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 02801 9872702


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 25. März 2021
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 39 cm (Stand: 20. Juni 2021)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Geimpft und entwurmt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Sardinien

Die Pension bei unserer Partnerin Sandra ist immer gut frequentiert, weil wir in dem Umfeld keine privaten Pflegestellen haben, die Fund- oder Abgabetiere aufnehmen könnten. Aber aktuell ist die Situation wirklich extrem. Durch die nun schon über ein Jahr dauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind viele Sarden in dramatische wirtschaftliche Notlagen geraten. Und wenn die Menschen selbst nur noch wenig haben, ist für Tiere schon gleich gar nichts mehr da … Daher landen immer mehr Hunde auch bei unser Partnerin in Sassari, was unser Budget auch deutlich strapaziert. Aber sollten wir Hunden die Hilfe versagen? Das bringen wir nicht übers Herz. So lange wir es finanziell irgendwie schaffen, helfen wir, wo wir können.

Und so helfen wir auch diesen vier Hundekindern, zwei Mädchen und zwei Buben. Die Kleinen waren – mal wieder ebenso überraschend wie auch unerwünscht – von einer Hündin zur Welt gebracht worden, die bei einer Familie in der Nähe von Valledoria lebt. Dass die Familie die Welpen sofort loswerden wollte, hat uns dann nicht wirklich überrascht. Und glücklicherweise sagte unsere Partnerin Sandra zu, dieses Quartett auch noch aufzunehmen.

Bei Sandra sind die Kleinen, die die Namen Alice, Alvin, Amina und Argo erhalten haben, nun in Sicherheit und werden liebevoll versorgt. Die vier sind freundliche, aufgeweckte und alterstypisch verspielte Hundekinder und zudem ausgesprochen hübsch. Wir haben leider kein Foto der Mutter, wissen auch nicht, wer der Vater ist. Wir vermuten aber, dass die Hunde etwa mittelgroß werden.

Wie immer soll die Unterbringung bei unserer Partnerin Sandra nur eine Zwischenstation sein. Wir wünschen uns für Alice, Alvin, Amina und Argo, dass sie sobald wie möglich nach Deutschland reisen können. Hier sollen sie dann ihre Traumzuhause finden bei lieben Menschen, die ihnen Sicherheit und Geborgenheit schenken und sie an allen familiären Aktivitäten teilhaben lassen.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass Welpen und Junghunde nicht nur viel Freude bringen, sondern auch Arbeit und große Verantwortung bedeuten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sylke Döringhoff
Fon: 02801 9872702
Mobil: 0170 8937366
E-Mail: sylke.doeringhoff@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Argo sucht sein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück