Anzeige-Nr. 1407361
vom 29.06.2021
560 Besucher

Mama Seam mit Cesar und Seppl

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Thai-Siam/EKH (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Seam *17.9.2017, weiblich/kastriert, Thai-Siam
Cesar2 *13.7.2020, männlich/kastriert, EKH
Seam FIV pos getestet, Leukose neg. getestet

Videos:
https://youtu.be/J9fgrQlHKBI
https://youtu.be/7QQJMtiljKo

Beide Katzen sind gleichermaßen verschmust, menschenbezogen, freundlich, sehr lieb und sozial.

Seam brachte in einer Tierklinik vier Babys zur Welt. Leider überlebte nur Cesar, und umso mehr hängt sie nun auch an ihrem kleinen Sohn.
Da sich niemand fand, der Seam und ihren kleinen Sohn bei sich aufnehmen wollte, verbrachten die beiden dort 3 Monate in einem kleinen Käfig. Eines Tages schien es schon, dass sie eine Familie gefunden hätten, aber als die Leute hörten, dass Seam FIV-positiv ist, nahmen sie von einer Adoption Abstand :-(. Es ist schade, dass viele Leute einfach nicht richtig über FIV aufgeklärt sind.

Lucia hörte von dem Fall und holte die beiden umgehend zu sich nach Hause. Nun warten sie bei ihr auf eine neue Chance.

Seam: Zu Menschen ist Seam einfach nur lieb. Sehr menschenbezogen, verschmust, anhänglich ? einfach eine liebevolle und süße Katze. Sie liebt ihren kleinen Sohn und sucht ihn, sobald er außer Sichtweite ist. Zu anderen Katzen ist Seam eher unfreundlich, aber wir denken, dass sie kleine Katzen akzeptieren wird.

Cesar ist einfach nur putzig, supersüß, selbstbewusst, sehr verspielt und seeehr neugierig auf alles, was so um ihn herum geschieht. Er ist sehr auf seine Mama fixiert und schläft auch bei ihr, eng an sie gekuschelt. Leider hat Cesar in der Pflegestelle eine starke Erkältung bekommen und ob die Behandlung zu spät eingesetzt worden ist oder aber das Antibiotikum nicht gleich anschlug, können wir nicht abschätzen. Tatsache ist, dass Cesars rechtes Auge in Mitleidenschaft gezogen wurde. Er hat dadurch leider einen Sehverlust. Dennoch ist er ein quirliges und munteres Katzenkind und lässt sich durch seine Seheinschränkung nicht beirren. Er kann ein ganz normales Leben führen.

Auf alle Fälle wollen wir Seam nur zusammen mit Cesar vermitteln. Zwischenzeitlich hat sich Cesar mit Seppl (wir stellen ihn separat vor) angefreundet. Die beiden Jungs passen so gut zusammen und verstehen sich bestens, so dass Cesar auch nur mit Seppl zusammen vermittelt wird

Ebenso sollen sie auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen oder einem katzensicher eingezäunten Garten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Alle drei sind auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie entwurmt, gechipt und kastriert.

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org.

Seam 250,00 EUR
Cesar 185,00 EUR

Der Anbieter "Tierhilfe Anubis e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mama Seam mit Cesar und Seppl"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück