Anzeige-Nr. 1407586
vom 30.06.2021
363 Besucher

Areta sucht weiches Kissen nach Arzt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Areta

gerne Spende für Arztbehandlung , vielen Dank

Rasse: Mischling evtl. Schäferhund Mastin Herdenschutz
Alter: * wird noch geschätzt - 6 Jahre nur vorläufig angegeben -
Geschlecht: Weiblich
Schulterhöhe: * gross evtl. über 50cm
Kann zu Katzen vermittelt werden: wird noch getestet

Areta... erst kein Glück und dann auch noch Pech


Bei einem Menschen würde man sagen,
erst hatte er kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu.
Aber das wäre etwas, was dem Lebenslauf der lieben Areta nicht gerecht wird.

Areta war Hofhund.
Ihr Leben lang an einer Kette, wie so viele im Süden.
Und weil ihr Besitzer sich um nichts kümmerte, kam Areta mit Sandmücken in Kontakt und infizierte sich mit Leishmaniose.
Die LM eskalierte und Aretas Immunsystem konnte dem nichts entgegen setzen…
ganz im Gegenteil.
Areta wurde furchtbar krank und so brachte man sie mit 42° Fieber, mehr tot als lebendig in die Tötung nach Baza.
Weg damit, sie ist sowieso keinen Cent wert.
Von dem Tumor, den sie sicher nicht erst seit gestern hatte, wollen wir noch nicht mal reden.
Aber in Baza agieren wunderbare Menschen, die verzweifelt versuchen die Hunde vor ihrem Schicksal zu bewahren und sichere Plätze zu finden, denn Baza gehört noch zu den aktiven Perreras.
Wer hier landet hat wenig Zeit zu überleben.

Also übernahmen die Animaleas dieses nette Häufchen Elend, das unserem TA Oscar so viel Vertrauen entgegen bringt, als wüsste sie genau, er wird alles daran setzen ihr zu helfen und das wird er… mit allem was ihm zur Verfügung steht.
Somit nehmen derzeit so einige Menschen mit Areta gemeinsam den Kampf auf.
Und das wird,
denn das schmusige Mädel kann doch nicht nur Pech im Leben haben?
Drückt der Maus die Daumen und wenn wir es gemeinsam überstanden haben,
suchen wir auch eine Familie, die Areta in ihr Haus und Herz aufnimmt.
Aber bis dahin werden wir noch ein paar Hürden nehmen… müssen.
Wir berichten weiter, sobald wir mehr wissen.

Der Anbieter "Nothunde La Mancha e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Areta sucht weiches Kissen nach Arzt"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück