Anzeige-Nr. 1407631
vom 30.06.2021
236 Besucher

Sansa-sucht souveräne Hundeversteher

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Vergessene-Pfoten e.V. 
21483 Wangelau

Telefon: Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail


Beschreibung
Schutzgebühr 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)
Vermittlerin Silke Mihm
E-Mail silke-stefan@vergessene-pfoten.de
Telefon Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail

Andújar, den 02.04.2021

Sansa ( ist geimpft und entwurmt ) und Ava lebten gemeinsam bei einem Nachbarn des Refugios. Leider wurden beide immer wieder von den anderen im Haushalt lebenden Hündinnen attackiert, sodass ihr Besitzer sich dazu entschloss, Sansa und Ava bei uns abzugeben.

Sansa kam sehr, sehr ängstlich ins Refugio. Sie versteckte sich die ersten Tage lang in der Box und verbellte die Helfer, die sich ihr näherten. Nach einer Woche hatte sie sich so weit an die neue Situation gewöhnt, dass sie nun tagsüber gemeinsam mit den anderen Hunden in den Auslauf gehen kann.

Es ist inzwischen ebenfalls möglich, Sansa mit Würstchen anzulocken, und sie hat aufgehört uns zu verbellen. Marga kann sie inzwischen sogar ganz vorsichtig streicheln.

Die hübsche Sansa ist eine sensible Hündin, die sich viel Verständnis und ein souveränes Handling von ihren Menschen wünscht. Sie ist kein Hund, mit dem man sofort durch trubelige Einkaufsstraßen bummeln kann. Mit genügend Zeit und Ruhe wird aus Sansa aber ganz sicher eine tolle und treue Begleiterin für spannende Spaziergänge und gemeinsame Auslastung wie zum Beispiel Fährtenarbeit.

Wenn Sie denken, Sansa dieses Zuhause bieten zu können oder Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail!

Der Anbieter "Vergessene-Pfoten e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sansa-sucht souveräne Hundeversteher"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück