Anzeige-Nr. 1408636
vom 02.07.2021
138 Besucher

Korea und Mama Noruega

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tiernothilfe Streunernasen e.V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Hauskatzen (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tiernothilfe Streunernasen e.V.
Tiernothilfe Streunernasen e.V. 
97922 Lauda-Königshofen

Telefon: keine


Beschreibung
NORUEGA Y KOREA

Noruega ist eine Siammix, die schwanger in den Straßen von Spanien gefunden wurde. Leider hat nur eines ihrer Babys überlebte, und ihr Name ist Korea. Sie sind beide seit 5 Monaten in einer Pflegestelle und jetzt sind sie bereit, für ein eigenes Zuhause. Sie ist ca. 3 Jahre alt und mittlerweile kastriert.

Obwohl Noruega eine wilde Katze ist, hat sie sich gut an das Leben in einem Haus angepasst.Sie ist sehr liebe Katzenmama. Man kann mit ihr spielen und sie streicheln, aber nicht am Kopf, weil sie es nicht mag. Trotzdem braucht sie ihre Zeit und ihren Raum.
Sie versteht sich nicht mit der anderen weiblichen Katze auf ihrer Pflegestellen und auch den Hund mag sie nicht wirklich.

Korea ihr grau weiße Tochter, ist knappe 5 Monate alt und hat das Glück, auf der Pflegestelle aufwachsen zu können und kennt daher das Leben in einem Zuhause. Sie ist sehr klug und frech, aber auch sehr anhänglich. Sie liebt es, Zeit mit Menschen und Tieren zu verbringen (Katzen und Hunden) und mit ihnen zu spielen.

Aufgrund der Anpassungsschwierigkeiten von Noruega suchen die beiden zusammen ein Zuhause, da sie sehr aneinander hängen und keine von beiden alleine bleiben soll.
Beide sind FIV und Felv negativ und frisch geimpft, gechipt und entwurmt.
Beide sollen im August auf Pflegestelle in Deutschland reisen, sie können aber auch direkt ins neue Zuhause reisen.

Der Anbieter "Tiernothilfe Streunernasen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Korea und Mama Noruega "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück