Anzeige-Nr. 1410351
vom 05.07.2021
385 Besucher

FENIX‎‎, liebevoller Bretonen-Opi

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Epagneul Breton (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Wolken-Hunde e.V. 
35457 Lollar

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
FENIX‎‎, liebevoller Bretonen-Opi

Unser hübscher Senior fristete bis vor kurzem ein Leben bei einem Vermehrer, wobei man dabei kaum von Leben sprechen kann. Zusammen mit 5 Hündinnen diente Fenix allein dem Profit. Zum Glück konnten alle 6 Hunde gerettet werden, nachdem der Besitzer aufgrund von diversen Delikten für längere Zeit hinter schwedische Gardinen verschwand.

Fenix ist 45 cm groß, wiegt 18-20kg und wird auf 9-10 Jahre geschätzt. ‎


Ein Hodentumor wurde dem Schatz entfernt und bei dieser Gelegenheit wurde er auch kastriert. Sein linkes Auge ist leider blind.. Ansonsten erfreut sich der sehr loyale und liebevolle Opi guter, altersentsprechender Vitalität.

‎Zusammen mit seiner Leidensgenossin Scarlett, eine von den 5 Hündinnen, (zu finden bei unseren Ladys) konnte Fenix zu einer Pflegefamilie in Spanien umziehen und lernt dort die schönen Seiten des Lebens kennen.

Er liebt es, Aufmerksamkeit, Zuwendung und Streicheleinheiten zu bekommen. Zu lange hat er sich wohl danach gesehnt. Nur zu gerne zeigt er seine Dankbarkeit und Treue gegenüber den Pflegeeltern.

Während Gassigängen gibt Fenix gemäß seines Alters Gas und entdeckt die Natur, liest die Hundezeitung und lässt sich den Wind durchs Fellkleid wehen. Zu Hause entspannt und schlummert er, ist ruhig und tankt Energie für neue Abenteuer.

Scarlett ist seine Herzensdame und auch mit anderen Artgenossen versteht sich Fenix bestens.

Das größte Glück wäre es, wenn er sein Leben weiterhin mit Scarlett teilen dürfte, das ist aber kein Muss.

Menschen gegenüber zeigt sich Opi Fenix offen und kann sich leicht an neue Lebenssituationen anpassen. Er ist ein so tolles Hundchen, so friedlich und mit einem ganz ganz großen Herzen.


Neben erfolgter Kastration wurde Fenix gechipt, geimpft, entwurmt und auf Mittelmeererkrankungen getestet.

In der Vergangenheit wurde seine Rute kupiert, weshalb unser Herzchen leider nicht in die Schweiz umziehen darf, wofür wir unsere dortigen Tierfreunde um Verständnis bitten.


Wer Fenix einen schönen Lebensabend mit ganz viel Liebe und Verwöhnprogramm bieten möchte, meldet sich bitte bei carmen@wolken-hunde.de

Der Anbieter "Wolken-Hunde e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FENIX‎‎, liebevoller Bretonen-Opi"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück