Anzeige-Nr. 1410569
vom 05.07.2021
91 Besucher

Nayda, geb. ca. 01/2015, Griechenland

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
-

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundegarten Serres e.V. 
53881 Euskirchen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Vermittlungshilfe für
Nayda, geb. ca. 01/2015, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Die süße Nayda wartet leider schon eine ganze Weile im städtischen Tierheim von Serres/Griechenland, sodass man sich kaum mehr daran erinnern kann, wie die liebe Hündin eigentlich dorthin gelangte. Da wir uns aber sicher sind, dass Nayda definitiv ein besseres Leben verdient hat, machen wir uns nun endlich auf die Suche nach einem passenden, liebevollen Zuhause für sie. Vielleicht fühlen Sie sich direkt angesprochen?

Unsere Nayda ist eine tolle, stattliche Hundedame mit schwarz-beiger Färbung. Sie ist nicht nur äußerlich ein Schatz, sondern zeigt sich im Tierheim auch verträglich mit den anderen Hunden, wirkt aufgeschlossen und für jeden Spaß zu haben. Streicheleinheiten sind ebenso immer willkommen – wenn es denn mal welche gibt, denn leider ist Nayda eine der vielen Hunde des Tierheims. Wir wünschen uns, dass sie schon bald verständnisvolle und geduldige Menschen findet, die ihren Charakter zu schätzen und lieben wissen. Es ist nie zu spät, um einen Neuanfang zu wagen und Nayda ist bereit dazu. Leider wurde sie in der Vergangenheit positiv auf Leishmaniose getestet und befindet sich in entsprechender Behandlung. Bei Fragen und Interesse an Nayda können Sie natürlich jederzeit auf uns zukommen. Wir freuen uns auf Ihre vielversprechende Anfrage, um Nayda bald ein neues Leben zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass unsere Hunde ausschließlich in ein Zuhause mit sicher eingezäuntem Garten vermittelt werden.

Ebenso kann es sich aufgrund Naydas Größe und Optik um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch genauer über die Besonderheiten dieser großartigen Hunde.

Geschlecht: weiblich
geboren: ca. Januar 2015
Größe / Gewicht: ca. 55-60 cm / ca. 25-30 kg
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix; Leishmaniose positiv

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit. Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Der Anbieter "Hundegarten Serres e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nayda, geb. ca. 01/2015, Griechenland"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück