Anzeige-Nr. 1411303
vom 06.07.2021
277 Besucher

Aliantos sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0176 67057877


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 19. März 2021
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 25-28 cm (Stand: 25.Juni 2021)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, noch zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Sardinien

Noch während des Lockdowns im Frühjahr hatten wir Alma vorstellt. Alma war eine Streunerin. Sie hatte sich gemeinsam mit einer anderen Hündin (Aisha) an einer der Katzenkolonien, die von einer Kollegin betreut werden, eingefunden. Die beiden Hündinnen waren anfangs sehr scheu, holten sich nur immer rasch etwas von dem Katzenfutter und verschwanden dann wieder in den Büschen. Aber nach und nach fassten sie Zutrauen zu den Helferinnen, die regelmäßig vor Ort waren und dann auch immer Hundefutter für sie bereithielten. Schließlich gelang es Mitte März, die beiden Hundedamen einzufangen Für die kleinere Hündin Alma war das höchste Zeit. Sie war hochträchtig. Da man nicht wusste, ob Aisha eventuell auch trächtig war, wurde sie sicherheitshalber sofort kastriert. Aber bei Alma war das nicht mehr möglich. Auch wenn wir natürlich vorzugweise Nachwuchs verhindern, aber wenn ein Hund oder eine Katze quasi vor der Niederkunft steht, dann sollen sie ihre Kleinen auch in Sicherheit und Geborgenheit zur Welt bringen. Wir sind ja Tierschützer, keine Tiermörder. Und so brachte Alma - kaum, dass sie in Stintino angekommen war - ihre fünf Babys zur Welt.

Die Kleinen gediehen in der Obhut unserer Partner bestens, und so können wir nun das Quintett – vier Buben und ein Mädel – auch auf unserer Webseite präsentieren. Aragosta und ihre Brüderchen Anghelo, Alicantos, Arioso, Aliantos sind aufgeweckte , fröhliche und alterstypisch lebhafte und verspielte Hundekinder, für die es nun Zeit wird, ihre eigenen Familien zu finden.

Wie immer soll der Aufenthalt im Rescue in Stintino auch für Alma und ihre Kinder nur vorübergehend sein. So schnell wie möglich möchten wir sie nach Deutschland holen. Wir wünschen uns für Alma und ihre Kleinen liebe Menschen, die ihnen wunderbare Zuhause für immer geben und ihnen Sicherheit, Geborgenheit und liebevollen Familienanschluss schenken.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen fellnasigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass eine Adoption nicht nur viel Freude bedeutet, sondern auch Arbeit und große Verantwortung mit sich bringt, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Sylvia Otto
Mobil: 0176 67057877
E-Mai: sylvia.otto@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Aliantos sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück