Anzeige-Nr. 1411487
vom 07.07.2021
273 Besucher
Hinweis von "Zorro Dogsavior e.V.":
Aufgrund der aktuellen Situation können wir leider nicht genau sagen wann unsere Hunde reisen können. Dadurch kann es zu Verzögerungen kommen. Zudem bitten wir um Verständnis das sich längere Wartezeiten bei Beantwortung der Anfragen ergeben.

Shani wer gibt ihr eine Chance?

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Zorro Dogsavior e.V.

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Jagdhundmix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1-2 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Zorro Dogsavior e.V.
Zorro Dogsavior e.V. 
31855 Aerzen

Telefon: FON 0173 3835260


Beschreibung
Hündin
geb. ca. März 2019
Größe: ca. 45 – 50 cm
Gewicht: ca. 16 kg
AUFENTHALTSORT
Griechenland – Hopeland
RASSE
Mischling
CHARAKTER
sehr schüchtern, bescheiden und hält sich eher im Hintergrund, ansonsten ist sie lieb und sanft.

Shani sucht wirklich ihre Menschen, die mit ihr arbeiten wollen, jeder Tag ist ein verlorener Tag im Gehege.


09. Juni 2020
Shani unsere schüchterne Junghündin lebt seit einiger Zeit in Hopeland. Sie hatte das Glück umsiedeln zu dürfen, denn als ganz junger Welpe fristete sie ihr Dasein mit ihren Geschwistern auf der Strasse, dann an einem Waldrand wo sie Gefahr lief von Wölfen gefressen zu werden.
Vermutlich rührt es daher, dass sie sehr zaghaft und schüchtern ist. Das Leben war nicht immer gut zu ihr.
Sie braucht Zeit, Geduld und Verständnis damit sie ein toller Familienhund werden kann.
Verträglich mit Artgenossen ist sie und ein souveräner Ersthund wäre sicherlich von Vorteil.


Ansprechspartner
Zorro Team
Marina Mantopoulos

FON 0173 3835260
info@zorro-dogsavior.de

hier geht es zur Bewerbung
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/sei-aktiv/ein-neues-zuhause/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und mit EU PASS versehen.

Der Anbieter "Zorro Dogsavior e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Shani wer gibt ihr eine Chance?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück