Anzeige-Nr. 1411761
vom 07.07.2021
804 Besucher

Bonk ein noch schüchterner Doggen Rüde

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Dogge (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Sauerland 
34431 Marsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bonk - männlich

Rasse: Dogge
Alter: geb. 18.11.2018
Größe: ca. 80 cm, 54 kg
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Chip

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/bonk-kecskemet.html

Dieser Hund lebt noch in Ungarn (Tierheim Kecskemet). Bei Interesse bitte direkt den BEWERBUNGSBOGEN ausfüllen. Sie finden den Bewerbungsbogen auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland unter Bewerbungsbogen/Kontakt. http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Der wunderschöne Bonk kam am 16.4.2021 zusammen mit seinem Kumpel Bank, der leider verstorben ist, durch eine Tierschützerin ins Menhely Sie hatten wohl ein Zuhause, doch ihre Besitzerin ist verstorben und es gab niemanden, der die zwei Großen übernehmen wollte. Wir drücken Bonk fest die Daumen, dass er bald sein Ticket ins Glück lösen darf und sein Herz neuen Menschen schenken kann.

Bonk war sehr verstört und brauchte einige Zeit, bis er bereit war, wieder mit dem Menschen zusammenzuarbeiten, zu tief saß der Verlust seiner Bezugsperson und seines Zuhauses. Mittlerweile hat er sein Vertrauen in die Menschen langsam zurückgewonnen, macht täglich mehr Fortschritte und ist einfach nur glücklich und dankbar, wenn man ihm etwas Zeit und Aufmerksamkeit schenkt und ihn mit Streicheleinheiten verwöhnt. Seine Vertrauenensperson Tibi liebt er sehr, bei fremden Menschen ist er immer noch etwas schüchtern und braucht etwas Zeit.

Bonk hat noch keine große Erziehung genossen und seine neuen Menschen sollten ihm liebevoll das Hundeeinmaleins beibringen und ihn Step by Step an die alltäglichen Dinge des Lebens heranführen. An der Leine laufen hat er bereits gelernt und macht das ganz gut. Bonk möchte endlich die Welt entdecken und viel Zeit mit seinen neuen Zweibeinern genießen.

Wie er mit seinen Artgenossen auskommt, wird demnächst getestet und ein Update folgt.

Für unseren bezaubernden, aber auch unsicheren Bonk suchen wir unternehmungslustige und einfühlsame Menschen, mit Rasseerfahrung, welche ihm mit Liebe und Fürsorge zur Seite stehen und ihm in neuen Situationen Sicherheit geben. Er möchte gerne all das Versäumte nachholen und endlich ein hundewürdiges Leben führen, mit geistiger wie körperlicher Auslastung, vollem Familienanschluss, ausgedehnten und abwechslungsreichen Spaziergängen und ganz viel Liebe und Geborgenheit.

Wer möchte mit Bonk eine tolle Mensch-Hund-Partnerschaft eingehen?

Der Anbieter "Pfotenhilfe Sauerland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bonk ein noch schüchterner Doggen Rüde"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück