Anzeige-Nr. 1411763
vom 07.07.2021
60 Besucher

Lisa, EKH

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Murka Katzenhilfe Russland 
44795 Bochum

Telefon: 01739735715


Beschreibung
Unsere Lisa ist nicht nur eine wunderschöne Mieze mit einer riesigen Portion Glück, sondern auch eine herzensgute Katzenseele.
Lisa lebte in einer kleinen Siedlung als Streunerin. Die Bewohner kannten sie und gaben ihr und ihren Kitten, die alljährlich geboren wurden, stets etwas zu Essen. Eines Tages war Lisa verschwunden und die Leute dachten, sie würde irgendwo sterben, nachdem sie von einem Hund angegriffen oder von einem Auto erfasst wurde. Aber Lisa hat trotz ihrer Verletzung und ohne Futter überlebt! Mit letzter Willenskraft kroch sie nach fast 2 Wochen auf ihren Vorderpfoten zurück an die gewohnte Stelle, wobei sie die erschlafften Hinterbeine nicht mehr bewegen konnte. Zum Glück sahen die armen Leute nicht weg, sondern haben sie aufgehoben und überlegt, wohin sie Lisa zur Behandlung bringen können. Somit wurde Lisa im Frühjahr in einem alten Rucksack ins Katzenheim gebracht. Hätten die Leute gewusst, dass ihre Wirbelsäule gebrochen war, hätten sie sie sorgfältiger behandelt. Zum Glück war Lisa aber eine starke und ganz besonders tapfere Katze. In der Tierklinik hat man festgestellt, dass die Lendenwirbelsäule gebrochen war, aber dass diese Fraktur schon selbstständig zusammenwuchs. Welch Glück für die Mieze.
Inzwischen ist Lisa eine prächtige Katze mit glänzendem Fell und dicken Wangen. Sie fühlt sich großartig, hat immer großen Appetit, kann auch wieder sehr gut laufen und weiß auch, wie man auf das Sofa springt und auf das Fensterbrett klettert. Außerdem stiehlt sie gerne Wollsocken und schläft mit ihnen.
Die hübsche Maus liebt es, von ihren Menschen gekrault zu werden und lässt sich gerne auf dem Bauch streicheln. Auch die anderen Katzen mag sie gern. Sie ist immer entspannt und auch mal zu Spielchen aufgelegt.

Unsere Katzen werden nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr inklusive Schutzvertrag vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt 260 EUR pro Katze und beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, russischer Impfpass, Tests auf FIV und FeLV, Kastration, Entwurmung und Entflohung.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS LISA SICH BIS ZUR VERMITTLUNG IN VYBORG BEFINDET UND NICHT BESICHTIGT WERDEN KANN!

Informationen zu Lisa und dem Vermittlungsverfahren erhalten Sie unter: www.murka-katzenhilfe-russland.de

Sollte Lisa Ihr Herz berührt haben, Sie aber keine Möglichkeit für eine Adoption sehen, können Sie sie durch eine Patenschaft unterstützen: https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Helfen/Tierpate+werden
Herzlichen Dank dafür!

Der Anbieter "Murka Katzenhilfe Russland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lisa, EKH"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück