Anzeige-Nr. 1411916
vom 07.07.2021
1431 Besucher

Troja eine junges aufgeschlossenes Mädel

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Siberian Husky (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Sauerland 
34431 Marsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Troja - weiblich

Rasse: Siberian Husky
Alter: geb. ca. 01.07.2020
Größe: ca. 48 cm
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Livia TH in Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Traces

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/troja-livia.html

Dieser Hund lebt bei einer Tierhilfe in Ungarn.
Bei Interesse bitte direkt den BEWERBUNGSBOGEN ausfüllen. Sie finden den Bewerbungsbogen auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland unter Bewerbungsbogen/Kontakt. http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Troja wurde leider von niemandem vermisst, während sie allein umherwanderte und ihr Dasein auf der Straße fristen musste. Dies soll sich in Zukunft ändern, wenn sie in ein Zuhause ziehen darf, wo Sicherheit, Zuwendung und Liebe auf die Hundedame warten.

Wir wünschen uns ein Zuhause für Troja, wo man weiß, wie man mit Huskys um gehen muss. Unsere ungarischen Huskys sind im Gegensatz zu den deutschen Züchtungen nicht so sportlich, aber natürlich wollen sie sich auch bewegen.

Troja ist aufgeschlossen und freundlich, gut verträglich mit Artgenossen, aber Welpen mag sie nicht. Die sind ihr zu wuselig.

Huskys sind keine Schmusehunde und stellen gesagtes gerne und oft infrage. Wer einen -will to please- Hund sucht, ist hier fehl am Platz. Fast alle Huskys haben anfangs Schwierigkeiten, allein zu bleiben, da muss man also Zeit zum Üben einplanen/ haben. Die meisten Huskys ziehen an der Leine (Zughund eben) und haben Jagdtrieb.

Wer mag unserer Troja ein schönes zu Hause schenken ?

Der Anbieter "Pfotenhilfe Sauerland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Troja eine junges aufgeschlossenes Mädel"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück