Anzeige-Nr. 1412970
vom 09.07.2021
122 Besucher

Lolo - im Karton ausgesetzt

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EHK-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierfreunde Europa e.V. 
79263 Simonswald

Telefon: 01727589333


Beschreibung
Name: Lolo
Rasse: EHK Mischling
Geschlecht: männlich
Ungefähres Geburtsdatum: 01.04.2020
Ungefähre Größe: derzeit ca. 23 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Al-Bayyasa, Baesa

Für Lolo war der Start ins Leben ein recht bitterer: er wurde kurz nach seiner Geburt mit einem Bruder in einen Schuhkarton gesteckt und dieser mit einem Seil verschlossen. Nur ein paar Luftlöcher verhinderten, daß die beiden Jungs erstickten. Der Karton wurde vor der Haupttür des Tierheimes abgestellt und blieb leider länger unbemerkt, bis denn doch ein freiwilliger Helfer den Karton sah und die beiden Kater sicherte.
Man konnte nur von Glück sagen, daß kein vorbeifahrender LKW den Karton überrollte.
Der Karton war voll mit den eigenen Fäkalien und die Brüder sehr krank, vor allen Dingen die Augen waren in Mitleidenschaft gezogen. Lolos Bruder überlebte leider diese Tortur nicht und starb ein paar Tage später.
Lolo jedoch kämpfte und nun vergisst er mehr und mehr wie der Start ins Leben war, geniesst es mit der Pflegefamilie und den beiden Hunden zu spielen und zu kuscheln.

Jetzt muss er nur noch auf die Familie warten, die ihn nach Strich und Faden verwöhnt, sein Schicksal vergessen läßt und ihm ein tolles Leben ermöglicht.

Lolo wird entwurmt, geimpft, gechipt und mit EU-Pass abgegeben

Wenn Sie das sein sollten, dann wenden Sie sich bitte an Lolos Vermittlerin Bettina Thoma

Bettina Thoma (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 01727589333
E-mail: bettina_thoma@yahoo.de

Der Anbieter "Tierfreunde Europa e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lolo - im Karton ausgesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück