Anzeige-Nr. 1414179
vom 12.07.2021
245 Besucher

TOM - mißhandelt-entsorgt - leidet sehr

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco Andaluz Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
TOM - mißhandelt und entsorgt - Rüde, Podenco-Andaluz Mix, 5 J., geb.2016, geimpft, gechippt, kastriert, EU-Paß. - Wartet in Spanien !

TOM ist ein liebenswerter und liebevoller Hundemann und sucht ein liebevolles Zuhause ! Tom hatte noch nie eine Anfrage - er leidet sehr darunter, in der Perrera kaum menschlichen Kontakt zu haben.
Das Wenige, was wir über diese tolle Fellnase wissen, ist, dass er unterernährt war und viele Anzeichen von Misshandlungen aufwies, die er in seinem kurzen Leben wohl schon erleben musste. Er war bereits auf der Todesliste. Wir haben alles getan, um ihn davor zu bewahren. Er wurde Ende September getestet, als wir ihn aus der Tötung geholt haben und er wurde positiv auf Leishmania getestet, aber mit niedrigem Titer, also wurde er nur mit Tabletten behandelt und ist jetzt stabil.

Tom ist ein liebenswerter Hundemann. Er verträgt sich gut mit Hündinnen und junge Rüden toleriert er, dominante Rüden mag er nicht. Katzen sind nicht seine Freunde, da ist er unverträglich, sie sollten nicht in seine Nähe sein. Sein Pfleger berichtet uns, das Tom seine Kraft etwas überschätzen kann. Aber er beruhigt sich sofort. Tom ist sehr aktiv und spielt gerne und viel. Er ist ein wunderschöner, stattlicher Hund, sehr anhänglich und verschmust - er braucht viel Zuwendung und Liebe. Sicher hat er viel davon nach zu holen.

Wenn Sie Tom das geben wollen, was er so sehr braucht,dann zögern Sie nicht, uns zu schreiben. Tom wartet reisefertig in Alicante, seine Impfungen sind auf dem neuesten Stand.

Info u.Kontakt englisch/spanisch: kaseda271969@gmail.com -
TEL.: (0034) 645 881 927 oder TEL.: (0034) 654 258 279 -
ich (silkepetrakraus@googlemail.com) helfe sehr gern bei Sprachproblemen -




Der Anbieter "Tier-Not-Hilfe" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TOM - mißhandelt-entsorgt - leidet sehr "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück