Anzeige-Nr. 1415984
vom 15.07.2021
196 Besucher

Mama Shakira sucht ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Beschreibung
Name: Shakira
Geschlecht: Hündin
Geboren: August 2020
Größe: ca. 55 cm
Katzenverträglich: ja

Diese sanfte Schäfermixhündin ist Shakira.

Wir haben sie selbst im Tierhaus in der Toskana kennengelernt. Mit ihrer einzig überlebenden Tochter Kamy durfte sie bei SOS angekommen. Beide sind nun in Sicherheit.

Shakira ist eine tolle Hundemama, schaut wo ihr Baby ist, gibt ihr aber dennoch die Freiheit schon langsam die Welt zu erkunden. Das macht sie ganz toll! Und zwischendrin holt sie sich Streicheleinheiten ab bei unserem Besuch.
Wir erleben sie als vorsichtige Hündin, wobei sie bei vertrauten Menschen wie den Tierpflegern immer mehr Zutrauen zeigt. Ansonsten beobachtet sie das Geschehen und behält den Überblick, wie es sich rassetypisch eben gehört...

Shakira lebt mit Hunden und Mitzekatzen problemlos zusammen und geht täglich brav mit an der Leine Gassi. Wir würden uns wünschen, dass das junge Hundemädchen irgendwann sorglos über Wiesen und Felder tobt, das wäre allzuschön!

Ihre neuen Menschen sollten ihr einfach Zeit lassen und in ihrem Tempo die Welt erkunden, so dass sie sich Schritt für Schritt an Neues gewöhnen kann. Wir sehen großes Potential in Shakira, aber alles zu seiner Zeit.

Weil wir das immer wieder gefragt werden: wie lange und ob Shakira alleine bleiben kann wissen wir nicht, da sie derzeit in einem Rudel lebt. Erstmal muss sie sich in der neuen Umgebung sicher fühlen, um dann auch Schritt für Schritt ans Alleinebleiben gewöhnt werden zu können. Sie sollten also Zeit mitbringen!
Auch Autofahren kann im Tierhaus nicht mit jedem Hund einzeln geübt werden, da sind also die neuen Eltern dran, ebenso mit Kommandos. Aber es wäre doch auch ungewöhnlich, wenn Shakira schon alles könnte, dann würde sie ja nicht im Tierhaus auf ihr Zuhause warten.

Wir freuen uns sehr auf die richtigen Menschen für Shakira

Shakira wird gegen einen Schutzvertrag und eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 330 Euro durch Streunerhilfe Susi & Strolch e.V. vermittelt. All unsere Hunde sind bei der Einreise nach Deutschland geimpft, gechipt, und entwurmt.

Ansprechpartnerin: d.zambelli@streunerhilfe-susi-strolch.de
Telefon: 0176/22729174

Der Anbieter "Streunerhilfe Susi und Strolch e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mama Shakira sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück