Anzeige-Nr. 1416130
vom 15.07.2021
1681 Besucher

Tigre will endlich ankommen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Herztier e.V.

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Australian Shepherd Dog

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herztier e.V.
Herztier e.V. 
priv. Pflegestellen

Telefon: 0176 72479645


Beschreibung
Name: Tigre
Rasse: Australien Shepherd
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 01.12.2018
Größe: ca. 55 cm
Aufenthaltsort: 47226 Duisburg
Herkunft: Spanien
gechipt, geimpft, kastriert, auf Reisekrankheiten getestet


Tigre wurde von seinem Besitzer im November 2020 im spanischen Tierheim abgegeben. Er sollte die Ziegen hüten, aber Tigre war seiner Meinung nach nicht geeignet dafür. Im Januar 2021 fand Tigre ein Zuhause in Deutschland. Und nun mussten wir erfahren, dass der Adoptant ihn einfach weiterverkauft hat, obwohl das vertraglich untersagt war. Mit viel Glück und dank der sehr lieben Menschen, bei denen er sich befand, ist Tigre nun wieder bei uns.

Tigre ist ein ganz wundervoller Hund, für den wir nun eine wirklich verantwortungsvolle Familie suchen. Er ist aktiv und sehr gelehrig. Wir wünschen uns für seine Zukunft Menschen, die mit ihm arbeiten und ihn sowohl körperlich als auch mit Kopfarbeit ausreichend auslasten und viel mit ihm unternehmen.

Tigre hat einen sensiblen Charakter und ist sehr menschenbezogen und anhänglich. Er läuft gut an der Leine und ist auch (nach Eingewöhnung) ohne Leine abrufbar. Er ist stubenrein und kann ein paar Stunden allein bleiben. Er ist nicht der größte Katzenfreund und rennt ihnen hinterher, lässt sich jedoch auch dann abrufen. Ein katzenloser Haushalt wäre daher wünschenswert.
Mit anderen Hunden ist er verträglich. Pferde kennt er ebenfalls und hat keine Probleme mit ihnen. Er liebt die Menschen, auch Kinder hat er gern.

Für Tigre ist es wichtig, dass er nun wirklich bei seiner Familie bleiben kann und einen geregelten Tagesablauf hat. Eine aktive Familie, die viel mit ihm unternimmt und ihn beschäftig, ist für ihn das richtige. Mit Sicherheit ist er für Sport und andere Aufgaben zu begeistern. Auch das Kuscheln sollte nicht zu kurz kommen, da diese Momente mit seinen Menschen wichtig für ihn sind.

Wir wünschen unserem hübschen Hundejungen, dass er seine Herzmenschen findet und bald zu seiner Familie ziehen kann.
Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr von 400,- Euro

Ansprechpartnerin für die Vermittlung:
Isabel Nokk

Der Anbieter "Herztier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tigre will endlich ankommen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück