Anzeige-Nr. 1416872
vom 17.07.2021
110 Besucher

Senior Bubi möchte verwöhnt werden

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe-Ungarn e.V. (M. Tudsen) 
24891 Schnarup-Thumby

Telefon: 0160 8560731


Beschreibung
Aufenthaltsort: Ungarn

Update Juli 2021:

Bubi, dessen Hinterbein ja leider abgenommen werden musste hat sich von der Operation bestens erholt.

Er hat zwar ein Bein verloren, doch nun ist er die plagenden Schmerzen los und auch die Entzündung kann ihn nicht weiter gefährden!

Der alte Herr, den wir auf ca. 13 Jahre schätzen hat wieder so richtig Freude am Leben und genießt es sichtlich während seiner Genesung im Mittelpunkt zu stehen.

Er hat in der Klinik, in der er sich bisher noch befindet, einen Rolli zur Verfügung bekommen und geht nun jeden Tag spazieren. Auch erfrischende Bäder mag er sehr.

Schauen Sie sich Bubi in dem Video am besten selbst an.

Doch leider wird die Zeit kommen, da die Klinik den Platz, den Bubi dort besetzt dringender benötigt und dann muss der alte Kerl zurückkehren ins Tierschutz-Zentrum.

Dort kann man ihm leider nicht die Zeit und Aufmerksamkeit entgegenbringen, die er sich wünscht und die er so sehr liebt.

Überhaupt ist Bubi ein enorm braver und freundlicher Zeitgenosse, der noch einiges vorhat, obwohl er kein Jüngling mehr ist.

Helfen Sie uns einen guten Platz für Bubi zu finden, an dem er trotz seines Handicaps und seines Alters nochmal aufblühen darf, einen Platz an dem er geliebt und verwöhnt wird ohne dass man ihn aus Mitleid verzärtelt.

--------------------------------------------------------------------
Aktuelle Beschreibung Juli 2021:

Bubi wird derzeit noch in der Klinik betreut, um ganz sicher zu gehen, dass es nach der Amputation des Hinterbeins zu keinen weiteren Komplikationen kommt. Aber Bubi kämpft sich jeden Tag ein Stückchen weiter ins Leben zurück. Er hat einen unbändigen Willen und wird vom Klinikpersonal im Augenblick bestens unterstützt und betreut. Im Video können Sie sehen, wie sich unser oldie Bubi so macht.

---------------------------------------------------------------
Beschreibung Januar 2021:

Bubi ist ein sehr braver schon älterer Herr, der offensichtlich nach einem Autounfall mit gebrochenem Hinterbein im Straßengraben bei Jakabszallas aufgefunden wurde.

Er wurde nun operiert und erholt sich erst einmal von dem Eingriff, bevor er sich auf die Suche nach einem zu Hause für seine restlichen Jahre machen kann.

Wenn Sie jetzt schon der Meinung sind, dass Sie dem alten Herrn einen Lebensabend in einem weichen Körbchen ermöglichen wollen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Bubi ist geimpft und entwurmt.

Der Anbieter "Pfotenhilfe-Ungarn e.V. (M. Tudsen)" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Senior Bubi möchte verwöhnt werden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück