Anzeige-Nr. 1416980
vom 17.07.2021
226 Besucher

YAIZA-möchte gerne ländl. wohnen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Pointer (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.
Tierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 07340/9679852 Mobil: 0173/3684786


Beschreibung
STECKBRIEF
Name: YAIZA
Rasse: Pointer
Alter: geb. ca. 2016
Geschlecht: Hündin
Größe: groß
kastriert: ja

Traumhund gesucht? Gefunden, denn hier stellen wir Yaiza vor!

Diese wundervolle Pointerhündin fand Unterschlupf im spanischen Tierheim La Reserva und verzaubert hier alle Zweibeiner. Yaiza wurde auf der Straße von einer freiwilligen Helferin aufgegriffen und nach einem kurzen Check durfte sie einen Zwinger im Refugio beziehen.

Hier zeigt sie sich furchtbar freundlich und absolut verträglich mit ihren Artgenossen und uns Menschen. Ein Sonnenschein auf vier Pfoten und bildschön ist unser Mädchen und die Zeiten hinter Gittern sollen nun auch endlich vorbei sein. Sprich, wir suchen die perfekte Familie für sie.

Wie schaut die perfekte Familie für Yaiza aus?

Zunächst wünschen wir uns Hundeerfahrung, denn Yaiza wird der Rasse nach eine Vollblutjägerin sein. Es sei also gut überlegt, wer sich hier einen Pointer 'bestellt', der bekommt auch einen Pointer. Daher sollte das neue Heim auch bitte ohne Katzen und Kleintiere auskommen. Gegen nette Artgenossen hat Yaiza aber ganz sicher nichts einzuwenden. :)

Ländlich möchte die Schönheit wohnen, denn in Mitten einer Stadt fühlt sich ein Pointer nicht richtig aufgehoben. Sportlich aktiv und mit vielen Unternehmungen möchte die schöne Hündin gerne ihre Zukunft verbringen, nachdem noch ein wenig Erziehung betrieben und das Mädchen ankommen konnte. Wer möchte sich Yaiza zum besten Freund machen?

Startklar ist die Hündin, hat ihr Köfferchen mit ihrem EU-Heimtierausweis, ihrem Mikrochip sowie allen Impfungen und einem Mittelmeertest bereits gepackt. Wohin darf es also für den Traumhund in schwarz/weiß gehen?

Kontakt:
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 Mobil: 0173/3684786

Bei Interesse besuchen Sie YAIZA auf unserer Internetseite www.canispro.de und füllen dort den Selbstauskunftsbogen aus!

Der Anbieter "Tierschutzinitiative CanisPRO e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"YAIZA-möchte gerne ländl. wohnen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück