Anzeige-Nr. 1417062
vom 18.07.2021
295 Besucher

Kaktuzs ein junger fröhlicher Rüde

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Corgi Foxi Mix

Geschlecht:
männlich
Alter:
5,5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Sauerland 
34431 Marsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Kaktusz - männlich

Rasse: Corgi Foxi Mix
Alter: geb. ca. 01.02.2021
Status: geimpft, gechipt,
Kastration wenn alt genug
Aufenthalt: Bekes Tötungsstation in Ungarn
Ausreise: EU Impfausweis/Traces
Geschätzte Endgröße: aktuell ca. 25 cm

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/kaktusz-bekes.html

Dieser Hund lebt in Ungarn in der TÖTUNG BEKES. Bei Interesse bitte direkt den BEWERBUNGSBOGEN ausfüllen. Sie finden den Bewerbungsbogen auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland unter Bewerbungsbogen/Kontakt. http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Unser Schützling Kaktusz wartet auf ein liebevolles Zuhause und hofft auf eine Chance!
Kaktusz ist ein junger und fröhlicher Hund und dennoch wartet er in der Tötungsstation in Bekes.
Kaktusz hatte bereits ein Zuhause, aber dort war er nicht erwünscht. Auch er trägt die traurige Geschichte vom unerwünschten Nachwuchs mit sich. Seine Menschen brachten ihn einfach herzlos in die Tötung. Ihnen war er einfach schlichtweg egal.
Aber das wollen wir nun versuchen zu ändern und ganz bald für unser quirliges Kerlchen ein Zuhause finden mit Menschen, die ihn schätzen und lieben und ihn nie wieder im Stich lassen.

Kaktusz ist ein liebes, dynamisches und neugieriges Hundekind der für jeden Schabernack zu begeistern ist. Alterstypisch ist er verspielt und lebhaft und liebt es mit den anderen Hunden zu spielen und zu toben. Oftmals hat er dabei die Hosen an und er weiß ganz genau was er will.

Bestimmt wird unser Kaktusz ihnen des Öfteren mit seiner lustigen und Art ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Noch kennt unser Wirbelwind keine Regeln, hier benötigt er Menschen, die eine liebevolle erzieherische Hand beweisen und ihn geduldig und liebevoll an die ihm noch unbekannten Dinge heranführen.

Für Kaktusz suchen wir aktive Menschen, die sich der Verantwortung eines jungen Hundes bewusst sind und genügend Zeit und Freude aufbringen können, um ihn auf seinen weiteren Lebensweg zu begleiten.

Kaktusz sein großer Wunsch ist es endlich seinen festen Platz in einer Familie zu finden in der er den Rückhalt, die Liebe und Geduld erfährt, die er für einen Neuanfang braucht.

Wer wünscht sich frischen Wind in seinen vier Wänden? Unser Kaktusz wartet!

Liebe Welpenadoptanten
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder -Unfallwelpen - noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen. Danke für ihr Verständnis Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team

Der Anbieter "Pfotenhilfe Sauerland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kaktuzs ein junger fröhlicher Rüde"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück