Anzeige-Nr. 1417098
vom 18.07.2021
102 Besucher

DIANA-ein Auge blind,noch sehr ängstlich

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Sieben-Katzenleben e.V. 
77871 Renchen

Telefon: 0451 72152 (AB)


Beschreibung
Unzählige ausgesetzte Katzen fallen dem Straßenverkehr zum Opfer. Auch Diana (geb. ca. 2017) wurde vermutlich bei einem Autounfall schwer verletzt. Durch den heftigen Aufprall erlitt sie einen Kieferbruch und erblindete auf einem Auge.

Diana wurde operiert und es war anfangs schwierig, sie überhaupt zum Essen bzw. Schlucken zu motivieren, da sie starke Schmerzen und große Angst hatte. Sie wurde liebevoll mit flüssiger Nahrung in einer Spritze ernährt. Um sie zu beruhigen, legte unsere Kollegin immer ein Handtuch oder eine Decke über die arme Maus. Die Geborgenheit einer Höhle verschaffte Diana ein wenig mehr Wohlbefinden und Sicherheit. Für Diana war die Behandlung eine furchtbare und für unsere Kollegin eine herausfordernde Zeit. Für so intensiv pflegebedürftige Tiere gibt es auf der Finca einfach zu wenige helfende Hände und der Begriff Freizeit ist ein absolutes Fremdwort.

Doch nach vielem Bangen, besserte sich Dianas Zustand langsam und der Tag, an dem sie selbstständig wieder weiche Nahrung zu sich nahm, löste große Freude und Erleichterung aus.

Diana hat bislang nur ihre Zeit auf der „Krankenstation“ kennengelernt und verbindet dies natürlich mit ihren Schmerzen. Für unser Schicksalskätzchen suchen wir daher verständnisvolle und sehr geduldige Menschen, die diese negativen Erfahrungen behutsam in etwas Positives verwandeln und Diana zeigen, dass Menschen auch nett sein und streicheln können. Man muss sich bei Diana sicherlich auf einen etwas längeren Weg einstellen und ihr dafür die nötige Zeit zubilligen. Ruhe, Fingerspitzengefühl und keine Erwartungshaltung wären für Diana die perfekten Eigenschaften ihrer Menschen.

Über ihr Verhalten zu anderen Katzen können wir derzeit noch gar keine Aussage treffen und man muss schauen, wie sich im weiteren Verlauf zeigt.

Diana ist eine bildhübsche Tricolorkatze, bei der die namensgebenden Farben in großen Flecken gleichmäßig verteilt sind. Dass dreifarbige Katzen im Volksmund auch als Glückskatzen bezeichnet werden, hat Diana vielleicht dazu verholfen, ihren schrecklichen Unfall zu überleben.

Glück sollen auch die Menschen haben, die Diana das liebevolle Zuhause schenken, das sie verdient.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten Dianas Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage
www.sieben-katzenleben.org

Der Anbieter "Sieben-Katzenleben e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"DIANA-ein Auge blind,noch sehr ängstlich"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück