Anzeige-Nr. 1417746
vom 19.07.2021
513 Besucher

Kleiner Nick

Facebook Twitter
Drucken
Spende für HerzensHunde-Hessen.e.V.

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für HerzensHunde-Hessen.e.V.
HerzensHunde-Hessen.e.V. 
65597 Hünfelden

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Nick, 330€ SG

noch in der Slowakei im Tierheim/auf Pflegestelle
männlich, kastriert
geb. ca. 2011/2012
Tollwut-Impfung, 5-fach-Impfung
Wurmkur, Zecken- und Flohschutz
ca. 15 cm SH, unter 2 kg

Nick ist ein kleiner Duracell-Hase. Er sieht aus wie Yorkie, mit etwas zu langen Beinen und großen Ohren. Eine niedliche Mischung eben.
Wie landet denn so ein süßer Hund im Tierheim? Nick wurde von seiner eigenen -Familie- abgegeben. Er hat einen chronischen Hautpilz und die Familie hatte kein Interesse daran, Nick behandeln zu lassen und die Kosten dafür zu tragen.
Da unsere Tierheimleiterin sich um jeden Hund kümmert, hat sie sich natürlich auch um Nick gekümmert. Seine Behandlung war sehr langwierig. Es stellte sich heraus, dass sich Nick wohl bei einer Katze mit diesem Hautpilz angesteckt hat und dass dieser immer dann auftritt, wenn der Kleine Stress hat und sein Immunsystem herunterfährt.

Ob der Hautpilz ansteckend für andere Tiere ist, können wir nicht sagen. Bitte sprechen Sie bei Interesse deswegen unbedingt mit Ihrem Tierarzt. Rechnen Sie bitte auch mit weiteren Kosten für Behandlungen.

Aktuell hat Nick keinen Hautpilz!
Nick sollte aber unbedingt ganz besondere Aufmerksamkeit bekommen, denn jede Unachtsamkeit könnte ihm schaden. Vermutlich ist er als Einzelhund am besten aufgehoben, wo er ein seine Menschen den ganzen Tag entertainen darf. Denn dieser kleine 1,9 kg-Hund sprudelt nur so vor Liebe und Lebensfreude!

Nick wird mit unserem eigenen Transporter nach Deutschland kommen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie dazu Fragen haben. Der Transport wird für Nick auf jeden Fall ein Stressfaktor sein, es kann also gut sein, dass nach dem Transport der Hautpilz wieder auftritt!
Bitte füllen Sie unbedingt unsere Checkliste unter www.Herzenshunde-Hessen.de aus.
Kontaktieren Sie mich gerne:
Annika
Tel.: 015172042549 (telefonisch nur nach Vereinbarung, gerne vorab per WhatsApp)
annika@herzenshunde-hessen.de (Mails werden nur alle paar Tage gecheckt)

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.2015904478574236&type=3

Der Anbieter "HerzensHunde-Hessen.e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleiner Nick"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück