Anzeige-Nr. 1418025
vom 19.07.2021
217 Besucher

KIM - sucht neues zu Hause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Pointer (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Garafia 
74861 Neudenau

Telefon: 06264/9280535


Beschreibung
Rasse: Pointer
Geboren: 2015
Größe: 60cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Filariatest: negativ
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: unbekannt
Kinderfreundlich: unbekannt
Anfänger: unbekannt
Zweithund: ja
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein
Neuigkeiten Juli 2021
Fulls Filaria Behandlung wurde jetzt abgeschlossen. Nun ist es auch für ihn an der Zeit für einen neuen Lebensabschnitt in einer eigenen Für-Immer-Familie.
Der Pointer hat ein sehr offenes Wesen - sowohl gegenüber Menschen, als auch anderen Hunden. Als Sportskanone genießt er es, dabei zu sein sein, sich zu bewegen und auch seinen Jagdtrieb auszuleben.
Seine ruhige Seite zeigt er, wenn sich entspannt und eine Beobachterposition einnimmt.


Vorgeschichte
Die Pointer-Jungs Kim (scharz-weiss) und Full (braun-weiss) zogen am 10.03. ins Shelter von ProAnimal auf der Insel La Gomera. Sie haben bislang bei einem Jäger gelebt, der sie nun töten wollte, weil sie Filaria hatten und die Behandlungskosten eingespart werden sollten. Sie wurden umgehend ersetzt...

Dabei ist Filaria heilbar und beide wurden medikamentös behandelt. Sobald diese Prozedur abgeschlossen war, waren die Pointer bereit dafür, ihr neues Leben in einer wertschätzenden Familie zu starten. Kim zog im Sommer nach Deutschland in eine Pflegefamilie, Full blieb noch auf La Gomera.

Als Pointer bringen Kim und Full viel Sportlichkeit mit ins Haus, sie sind nichts für Couch-Potatoes.

Alle beide sind total lieb und anhänglich, auch der Umgang mit Artgenossen gestaltet sich unkompliziert, sie vertragen sich prima mit ihnen. Rassetypisch ist ihr Jagdtrieb, der sich im Freilauf zeigt, wenn sie Mäuse oder Eidechsen sehen.

Kim und Full sind junge, agile Hunde, wir haben keinerlei Zweifel daran, dass sie bald gesunden und mit ihren freundlichen Wesen eine Bereicherung sein werden für die sportliche Familie, die ihnen ein Zuhause geben wird.

Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Corona bei der Vermittlung, siehe Homepage.. Derzeit vermitteln wir nur Hunde im Umkreis von max. 200km.

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Garafia" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"KIM - sucht neues zu Hause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück