Anzeige-Nr. 1418586
vom 20.07.2021
338 Besucher

Hübscher junger Hundemann

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Bodeguero in Not e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Bodeguero Andaluz (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bremen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Bodeguero in Not e.V.
Bodeguero in Not e.V. 
50999 Köln

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Charly, der Ende Juni auf seiner Pflegestelle in Bremen ankam, hat sich mittlerweile schon sehr gut eingelebt! Seine anfängliche Zurückhaltung legt er mehr und mehr ab. Charly ist ein lieber, ruhiger Vertreter seiner Rasse.
Er fährt schön im Auto mit und geht super an der Leine 🙂
Auch ein Treffen mit mehreren anderen Bodegueros in Elsfleth am Weserstrand hat er gut gemeistert.
Geräusche im Haushalt, z.B. Kaffeemaschine, Fön, Mixer und Staubsauger stören ihn nicht. Auch mit den Hundekumpels Sancho und Nino von der PS versteht er sich sehr gut. Charley ist clever und macht mit den anderen Beiden schon -sitz- um ein Leckerlie zu bekommen. UND: er kommt auf Pfiff sofort aus dem Garten ins Haus gerannt -zur Belohnung gibts die heiss geliebten Leckerlies und eine extra Schmuseeinheit!
Auch bei Treffen und gemeinsamen Gassigängen mit mehreren Hundekumpels fügt er sich problemlos ein. Er macht täglich Fortschritte.
Wer Charly in seine Familie aufnimmt und ihm die Zeit gibt, die er braucht um sich in Ruhe einzugewöhnen, bekommt einen tollen Bodeguero.
Charly ist ca 38 cm groß, etwa 8 kilo schwer, kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt. Er war in seinem MMK Test im Mai 2021 negativ. Eine Wiederholung der Blutuntersuchung wird in ca. 1 Jahr empfohlen.
Er wird nach positiver Vorkontrolle und bei gegenseitiger Sympathie beim Kennenlernen gegen eine Schutzgebühr von 395 Euro vermittelt

Der Anbieter "Bodeguero in Not e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hübscher junger Hundemann"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück