Anzeige-Nr. 1420752
vom 24.07.2021
849 Besucher

Blas, junger Galgorüde

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
A.S.P.A. friends e.V. 
27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 06345 / 9589055


Beschreibung
Blas, Rüde

Pflegestelle

24*** Neumünster

Rasse: Galgo
Geboren: 03.2021
Größe: 55cm (09.21)
Charakter:
ab und an noch etwas unsicher, lieb
Katzenfreundlich: kann getestet werden
Kinderlieb: keine Angaben
Kastriert:Nein

Ansprechpartner:
Silke Cavalar
Telefon: 06345 / 9589055
Mobil: 0176 / 55041648
E-Mail: s.cavalar-aspa@gmx.de


Blas, der auf seiner Pflegestelle Leo gerufen wird, lebt hier seit Anfang September in einem Rudel mit 4 weiteren Galgos. Der ängstliche Hasenfuß fängt an, sich zu einem ganz normalen, frechen und verspielten Galgojungen zu entwickeln. Er ist sehr neugierig und lernt schnell. Leo hört schon gut auf seinen Namen und kommt, wenn seine vertraute Person ihn ruft. Er liebt Spaziergänge und läuft schon recht gut an der Leine. Dinge des Alltags wie Treppen, Staubsauger, glatte Böden oder Gewitter machen ihm keine Angst. Begegnungen mit fremden Menschen dagegen findet er noch gruselig, auch das Bellen fremder Hunde verunsichert ihn. Weil er aber sehr neugierig und aufgeweckt ist, lernt er schnell. Eben noch wollte er vor Angst tot umfallen, 1 Minute später schnuppert er interessiert an einem Grashalm. Er ist sehr an seiner Umwelt interessiert, schnüffelt beim Spazierengehen viel, läuft freudig nebenher, schaut hier und da und entdeckt so nach und nach seine neue Welt. Bei Hundebegegnungen – egal ob groß oder klein - reagiert er freundlich und neugierig. Leo war erstaunlicherweise trotz seines jungen Alters vom ersten Moment an stubenrein. Er kann lange aushalten, 12 Stunden in der Nacht sind kein Problem für ihn. In Hundegesellschaft bleibt er stundenweise alleine, meist verschläft er die Zeit. Allerdings ist er, wie alle Galgokinder, recht aktiv und verspielt und nach seiner Ruhephase möchte er gern toben und flitzen! Schuhe sollten eher nicht in seiner Reichweite sein, die hortet er sonst in seinem Körbchen. Leo ist ein kleiner Schatz, der in seinem bisherigen Leben nicht viel Kennenlernen durfte. Manches macht ihm noch Angst, aber er ist jung, neugierig und er hat ein wunde

Unsere Hunde sind gechipt, geimpft, besitzen einen EU Heimtierausweiß und werden in entprechendem Alter kastriert wenn dies alle Indikatoren zulassen (keine Frühkastration).
Vor Ausreise wird ein aktueller und aussagekräftiger Bluttest im Labor auf Mittelmeerkrankheiten mit einem großen Blutbild und den wichtigsten Organwerten erstellt (bei Hunden ab dem 6. Lebensmonat).
Vermittlung nur nach einem Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage vom Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V.
www.aspa-ev.de
Wir sind kein Tierheim, sondern ein Tierschutzverein mit bundesweit verteilten Pflegestellen. Ein Teil unserer Hunde wartet noch in unserem Partnertierheim in Spanien auf ein Zuhause. Die Auslagenerstattung unserer Hunde beträgt in der Regel 430,00 Euro. Ausgenommen davon sind Hunde mit Handicap oder graue Schnauzen.

Der Anbieter "A.S.P.A. friends e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Blas, junger Galgorüde"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück