Anzeige-Nr. 1421390
vom 25.07.2021
1815 Besucher

Eisbär hat die Ruhe weg

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Kanarenhunde e.V. 
64653 Lorsch

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Eisbär hat die Ruhe weg.

Er wurde mit einer großen Verletzung am Ohr gefunden.

Mit anderen Hunden ist Eisbär gut verträglich und mag Menschen sehr.

Eisbär geht gut an der Leine und ist einfach nur lieb – eine Seele von Hund, allerdings ist Eisbär auch ein wachsamer Hund und neigt dazu, wenn er sich eingelebt hat, zu territorialem Verhalten. Hier sollte man u. a. mit ihm üben, dass er, wenn Besuch kommt, er auf seinem Hundebett liegen bleibt.

Eisbär kann und will keine Treppen laufen. Er hat altersbedingt mit dem Rücken etwas Probleme, was ihn aber nicht davon abhält mit anderen Hunden zu spielen.

Eisbär ist gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt. Die Schutzgebühr beträgt 390.00 Euro.

Eisbär ist ca. 6-7 Jahre alt.

Eisbär wäre auch ein guter Hund für Anfänger.

Der Anbieter "Kanarenhunde e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Eisbär hat die Ruhe weg"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück