Anzeige-Nr. 1421465
vom 25.07.2021
524 Besucher

Vielleicht habe ich noch eine Chance...

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Animal-Rehoming e.V.
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Labrador- Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Animal-Rehoming e.V.
Animal-Rehoming e.V. 
19357 Dambeck

Telefon: 038 783 90 10 35


Beschreibung
❌ ‼️ Tierheim Kalabrien ‼️ ❌

“DU DENKST, HUNDE KOMMEN IN DEN HIMMEL? ICH SAGE DIR, SIE SIND LANGE VOR UNS DORT! ❤️
Louis Armstrong

Heute stellen wir unseren lieben Opa CESARE vor:
‼️ CESARE ist ca. 9-10 Jahre alt und hat sein ganzes Leben in einem typischen italienischen Canile verbracht. Eine Tierschützerin hat ihn aus dem schrecklichen Ort rausgeholt, um ihm die Möglichkeit zu geben gesehen zu werden.

Unser süßer Opa ist trotz seines Alters immer noch sehr lebensfroh, aktiv und verspielt und er liebt es über alles einfach an der frischen Luft zu sein, weshalb für ihn ein Zuhause mit einem Garten das Geeignetste wäre.

‼️ CESARE geht brav an der Leine und kommt auch gut mit seinen Artgenossen zurecht. Katzen hingegen erwecken in ihm den Jagdtrieb weshalb ein Heim mit Katzen nicht zu ihm passen würde.

Wir hoffen so sehr für unseren CESARE, dass er vielleicht auch noch seine Menschen findet, dass er endlich das erfahren darf, was jeder Hund verdient: Liebe, Aufmerksamkeit, Bindung zu einer Bezugsperson. ❤

Name: Cesare;
Geschlecht: männlich;
Geburtsjahr: 2011-2012;
Sterilisiert: ja;
Krankheiten: keine bekannt;
Rasse: Labrador Mischling;
Wesen: lebensfroh, aktiv, verspielt;
Statur: Gewicht ca. 25 Kilo, Schulterhöhe ungefähr 55 cm; Verträglichkeit: Cesare ist mit seinen Artgenossen verträglich;

Momentaner Aufenthaltsort: Tierheim Kalabrien.
Wer unserem lieben Opa Cesare ein schönes Zuhause schenken möchte, melde sich bitte bei uns.

Geimpft und entwurmt.

Der Anbieter "Animal-Rehoming e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vielleicht habe ich noch eine Chance..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück