Anzeige-Nr. 1422244
vom 27.07.2021
483 Besucher
Hinweis von "Carlos und Co.":
Liebe Menschen mit Interesse an unseren Schützlingen. Trotz der COVID-19 Pandemie können Hunde aus Spanien und Rumänien ausreisen; unter strengen Voraussetzungen aber gewissenhaft umgesetzt.Wir bitten Sie um etwas mehr Geduld und auch die Hygieneauflagen, die im Zusammenhang mit Vorbesuchen und Vermittlungen bestehen, zu berücksichtigen. danke🧲

Moment! Nazca du bist die Beste

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Carlos und Co. 
26349 Jade

Telefon: 0160 93278421


Beschreibung
Nazca ab Oktober auf PS in Nordedeutschland
Aufenthaltsort: Tierheim In Spanien, Villena
Alter: 09/2013
Größe/Gewicht: 65cm/ 27kg
Hündin, Schäferhund, geimpft, gechipt, kastriert,entwurmt wegen Hd Femurkopfresektion li 12.5.2021; in Therapie wegen Dirofilarien , Immiticide abgeschlossen, ohne Symptomatik
Auslagenerstattung: Schutzgebühr nach Absprache plus Sicherheitsgeschirr und Transport nach D

Update August. 2021: ein kleiner Gang zu unsrer Stammbar, zusammen mit Kira, anfangs noch holprig , nach der Einlaufphase deutlich besser, ihr fehlen die stabilisierenden Muckis—- wer fühlt sich angesprochen, diese mit der lieben Maus zu erarbeiten?!

https://youtube.com/shorts/XJteogl41zM?feature=share

Nazca - versierte Bestagerin und Benimmexpertin sucht neuen Wirkungskreis für zweite Lebenshäfte!

Nazca wurde gefunden und den Tierschützern gemeldet. Es fuhr gleich jemand los, um an der beschriebenen Stelle nachzusehen, ob der Hund noch da ist. Nö, da war nicht irgendein streunender Hund und das Equipment zur Sicherung hätte man auch gleich Zuhause lassen können, am Wegkreuz stand wie bestellt in tadeloser Haltung Nazca.

Es hätte noch ein Reiseköfferchen und der Blick auf die goldene Uhr gefehlt, als der Tierschutzbus angesaust kam..... Freundlich angesprochen war Nazca gerne bereit eine Leine anzuziehen (Ordnung muß sein!!) und hüpfte in den scheinbar erwarteten Bus.
Im Tierheim angekommen hat Nazca sogleich vorgeschlagen ,sie ordentlich aufzunehmen, ihren Zustand gewissenhaft zu kontrollieren und eine Karteikarte anzulegen. Vielleicht war ihr ja schon da bewusst, dass niemand mehr kommen und nach ihr verlangen würde.
Nazca hat jedenfalls ihre Karteikarte bekommen, auf der vermerkt wurde, dass sie nun gechipt ist, eine Impfung erfolgte und sie gegen alle möglichen Parasiten behandelt wurde. So gefällt Nazca das!! Besonders die Diagnose, dass Nazca noch zu dünn ist und viel Futter bekommen soll findet große Zustimmung.

Ihr Übergangsquartier teilt Nazca mit weiteren Hunden und kommt in der Gruppe prima zurecht. Weder lässt sie sich die -Kringel aus dem Napf- nehmen, noch zankt sie andere Hunde oder nimmt ihnen etwas weg. Unsichere Hunde genießen Nazcas Gesellschaft sehr und können sich unter ihrem Regiment entspannen, so dass Nazca im Tierheim nun als Gouvernante tätig ist und zwei kleinen Angsthasen die krummen Rücken stärkt.
Wir wünschen uns für die schöne, große Hundedame ein tollen Zuhause bei einer netten Familie, die eine gestandene, soziale Madame in den besten Jahren zu schätzen wissen. Nazca kann ein Zweithund sein und möchte im neuen Zuhause keine Treppen steigen müssen.


Nazca reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Sie hat zum dem ein Blutbild inkl der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf MMK im Gepäck. Nazca ist auch Besitzerin eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das seinen Adoptanten bei Adoption zugeht.
Nazca wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine mit Ihnen besprochene Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Der Anbieter "Carlos und Co." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Moment! Nazca du bist die Beste"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück