Anzeige-Nr. 1422655
vom 28.07.2021
362 Besucher

Camilo (Nilo), Galgo

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
TS FellWechsel e.V. 
26316 Varel

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Geboren: 2018
Größe ca. 62 cm
Kinderlieb: ja
Katzenfreundlich: ja
im Tierheim seit Juli 2021

Camilo, der vom spanischen Team liebevoll Nilo gerufen wird, ist streunend in den Straßen von Toledo gefunden worden. Wahrscheinlich schlug der Rüde sich dort schon länger durch, denn ein bereits nicht schön verheilter, alter Bruch im linken Vorderbein lässt darauf schließen, dass dies der Grund war, warum er nicht mehr gewollt war. Am Beinchen wird nichts mehr gemacht, dennoch werden Arthrosen und Schmerzen sicherlich mit zunehmendem Alter auch zunehmen.

Nilo lebt zurzeit nicht im Shelter, hat eine spanische Pflegestelle gefunden, wo er nun erst einmal leben darf. Nilo ist ängstlich, er kennt nichts, ist aber sehr devot dabei, friert förmlich ein und braucht Menschen, die ihn sicher und unaufgeregt durch unbekannte Situationen führen. Man merkt dem Rüden an, dass er einfach ganz vieles nicht kennenlernen durfte und mit diesem Nicht wissen, wurde er einfach in die große bedrohliche Welt entlassen, die ihn dann sichtlich überfordert hat.

In seiner Pflegestelle ist Nilo ein Schatz. Er lebt dort mit Kindern, kleinen Hunden und einer kleinen Gruppe Katzen völlig problemlos zusammen. Zwischendurch versorgt der Vater der Pflegestelle die Tiere und auch das klappt mit Nilo hervorragend.

Nilo läuft perfekt an der Leine, fährt problemlos im Auto mit, bleibt aber auch ganz brav mit seinen tierischen Freunden Zuhause, ohne etwas anzustellen.

Für Nilo suchen wir Menschen, die ihn weiterhin fördern, ihm in angemessenen Tempo das ganz normale Leben rüber bringen und die ihn auch gerne als Begleitung an seiner Seite haben möchten. Nilo wird sich ganz sicher weiterhin positiv entwickeln und nach und nach sein Schneckenhaus verlassen wollen.

Sie sollten sich aber bewusst sein, dass Nilo kein Langstreckenläufer werden wird, das würde sein Bein zu sehr belasten. Kleinere, dafür abwechslungsreiche Gänge in Feld, Wald und Flur, mal ein Gang durch die Gemeinde und gut dosierte Flitzerunden werden Nilo sicherlich besser tun, als stundenlanges Wandern.

Geboren: 2018 – Größe ca. 62 cm – Kinderlieb – Katzenfreundlich – im Tierheim seit Juli 2021

Nilo reist, gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Der Anbieter "TS FellWechsel e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Camilo (Nilo), Galgo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück