Anzeige-Nr. 1423015
vom 28.07.2021
5963 Besucher

Zuhause mit Erfahrung gesucht

Facebook Twitter
Drucken

Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Australian Shepherd Dog (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation

L Spahl
65510 Idstein

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.
Beschreibung
Schweren Herzens suche ich für meinen 5-jährigen Australian Shepherd Rüden ein neues Zuhause. Er hat die letzten drei Jahre bei mir verbracht, aber leider hat sich meine Lebenssituation dahingehend verändert, dass ich ihm nicht mehr das Zuhause bieten kann, das er verdient und vor allem braucht.

Mavi ist ein reinrassiger Red Merle Aussie, er ist kastriert, geimpft, kann sehr gut einige Stunden alleine bleiben und fährt gerne Auto. Er kann die Grundkommandos und ein paar Tricks. Er läuft sowohl gut an der Leine, als auch im Freilauf. Seitdem er bei mir ist, begleitet er mich täglich ins Büro, wobei er dort immer bei mir an meinem Arbeitsplatz liegt.

Gesundheitlich zeigt Mavi keinerlei Auffälligkeiten, außer dass er allergisch auf Grasmilben reagiert. Diesen Sommer macht das bisher keinerlei Probleme, eventuell weil es so regnerisch ist, die letzten beiden Sommer hat er hiergegen allerdings in den trockensten Monaten täglich eine Tablette benötigt.

Wir nehmen regelmäßig an Longier-Kursen teil. Da er sowieso stark auf seine Bezugsperson fixiert ist, ist er hierbei sehr engagiert und scheint viel Spaß daran zu haben. Außerdem nehmen wir manchmal Dummy Stunden, auch hier macht er sehr aufmerksam und eifrig mit. Er begleitet mich beim Joggen und kennt es auch, an der Leine neben dem Fahrrad herzulaufen (bisher aber nur kleinere Runden).

Mavi ist ein toller Hund, bringt allerdings auch einige Baustellen mit und ist absolut kein Anfängerhund. Ich wünsche mir, dass seine zukünftige Familie besser auf ihn eingehen kann und mit ihm daran arbeiten kann, als es mir derzeit zeitlich möglich ist. Ich empfehle es sehr, sich auch weiterhin einen Trainer mit ins Boot zu holen, der einen auf dem Weg begleitet und einem mit Rat und Unterstützung zur Seite steht.

Grundsätzlich braucht Mavi zwar eine liebevolle, aber auch äußerst konsequente Führung. Nachsichtigkeiten und Ausnahmen weiß er sich schnell zu seinen Gunsten auszulegen.
Er ist absolut nicht verträglich mit anderen Hunden und zeigt sich in den Situationen äußerst verhaltensauffällig. Das ist auch der Grund, warum er von seinen Vorbesitzern, bei denen er seine ersten zwei Jahre verbracht hat, zu mir kam.
Des Weiteren hatten wir schon ein paar Mal den Fall, dass er Besucher von mir versucht hat zu beißen. Mir gegenüber ist das noch nie passiert, aber es ist definitiv etwas, das man angehen muss und woran man arbeiten muss.
Mavi kennt einen Maulkorb und lässt diesen auch brav an.
Wichtig wäre es außerdem, dass in seinem neuen Zuhause keine Kinder leben.

Generell lässt sich sagen, dass Mavi sehr schnell hochfährt, daher wären ruhige Menschen ideal, die ihm die nötige Sicherheit und Ruhe vermitteln können. Seine neue Familie sollte Erfahrung mit Hütehunden haben und mit ihm an seinen Problemen arbeiten können und ihn ausreichend fordern und fördern.

Für mich ist es unendlich traurig, dass sich unsere Wege trennen müssen, daher hoffe ich zutiefst, ein ganz tolles neues Zuhause für Mavi zu finden. Melden Sie sich bitte gerne bei Fragen zu Ihm.

Schreiben Sie mir gerne bei Fragen zu Mavi.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zuhause mit Erfahrung gesucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück