Anzeige-Nr. 1423505
vom 29.07.2021
303 Besucher

Jonsy - ein Traum von einem Schäferhund

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Cluj, Rumänien. Unser Jonsy – ein Traum eines Schäferhundes! Jonsy lässt wirklich alle Herzen höher schlagen und verzaubert unsere Helfer vor Ort – andauernd! Trampelt Jonsy auch so in dein Herz?

Jonsy wurde in der Stadt gefunden. Seelenruhig hat er geschlafen und war sehr ausgehungert. Unsere Tierschützer nahmen ihn mit, denn offensichtlich hatte er Probleme an den Beinen. Es wird vermutet, dass er in einer Falle gelaufen ist und sich selbst befreien konnte. Daher hat er nun eine Missbildung an seinem Vorderbein und er hat nur noch zwei Zehen. Manchmal humpelt er auch mit diesem Bein. Laut rumänischen Tierarzt ist sein Bein gesund und die Chirurgie in diesem Land ist nicht so weit fortgeschritten, dass man Jonsy weiter helfen könnte. Wir können also nicht ausschließen, dass Jonsy in seiner Familie weitere Behandlungen benötigt.

Auf etwa 5 Jahre wird Jonsy geschätzt und hat mit etwa 60 cm Schulterhöhe und 27 kg eine typische Schäferhundgröße. Entsprechende Hüteeigenschaften wird er sicher mitbringen. Jonsy wird uns als sehr freundlich beschrieben. Er will in jedem Moment in der Nähe der Menschen sein, liebt es gestreichelt zu werden und schätzt die Aufmerksamkeit der Menschen sehr. Er scheint recht unkompliziert zu sein und kommt auch mit anderen Hunden sehr gut aus.

Wir kennen Jonsys Vergangenheit nicht. Aber seine Zukunft haben wir nun in der Hand und die soll wundervoll werden. Wir wünschen uns für Jonsy ein liebevolles Zuhause, dass ihn auch mit Handicap ins Herz schließt und nie wieder loslässt. Er wünscht sich sehr, ein artgerechtes Leben führen zu dürfen. Ein positiv verstärkender Erziehungsstil und der regelmäßige Kontakt mit seinen Artgenossen sind uns hier sehr wichtig. Für einen großen Hund wie Jonsy, der sicher seinen Genen entsprechend mal anschlagen wird, wünschen wir uns ein eher ländlich gelegenes Zuhause. Neben körperlicher Auslastung sollte er auch mit Kopf- und Denkspielchen beschäftigt werden. Andere Hunde im Haushalt können vorhanden sein, dies ist aber auch kein Muss.

Unser Jonsy ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in seine Familie ziehen.

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jonsy - ein Traum von einem Schäferhund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück