Anzeige-Nr. 1423832
vom 30.07.2021
154 Besucher

Tango - sucht liebevollen Altersruhesitz

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Deutscher Schäferhund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
12 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Helfende Hände e.V. 
45470 Mülheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Tango (*ca. 03/2008, ca. 60 cm) ist schon recht betagter, lieber und folgsamer Rüde, der nichts mehr liebt als sich stundenlang beschmusen zu lassen. Aber er geht auch noch gerne spazieren, wobei er eher kurze Runden und ein gemäßigtes Tempo bevorzugt, denn wie auch die meisten älteren Menschen, so hat auch Tango inzwischen seine „Zipperlein“. Er hat auch eine angeborene Hüftgelenksdysplasie und wird wegen der daraus resultierenden Schmerzen medikamentös behandelt. Rüden gegenüber zeigt sich Tango gerne dominant, doch mit Hündinnen kommt er gut zurecht. Wir können uns vorstellen, dass er sich auch mit einer bereits vorhandenen Hündin im neuen Zuhause gut verstehen würde.

Tango wurde Anfang November 2020 in Spanien herrenlos auf der Straße gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Zwar hatte er einen Chip, doch die Daten konnten nicht zugeordnet werden. Völlig klar ist aber, dass er schon einmal ein Zuhause gehabt hat, doch niemand hat nach ihm gesucht oder ihn als vermisst gemeldet. Nun wartet Tango in Triple A auf Menschen, die ihr Herz für ihn entdecken und ihm noch einige glückliche und liebevolle Jahre bescheren möchten. Und das hat der menschenbezogene Hunde-Opi auch wirklich verdient.

Wer schon einmal einen älteren Hund hatte, durfte erfahren, dass gerade alte Hunde eine sehr innige Beziehung zu ihren Menschen aufbauen. Sie verlangen nichts und geben so viel, bereichern den Alltag und zeigen eine sehr große Dankbarkeit für alle Liebe und Fürsorge, die ihnen geschenkt wird.

Tango wäre sehr gut geeignet für rüstige Senioren, die seiner Größe körperlich gewachsen sind und in Tango eine Bereicherung ihres Alltags sehen. Die Spaziergänge dürfen ruhig etwas gemütlicher ausfallen, sollten aber trotzdem unbedingt auf seinem täglichen Stundenplan stehen.

Tango ist ein genügsamer Hund, der nicht viel braucht um auf seine alten Tage noch einmal restlos glücklich zu werden: Es reichen ihm ein warmes Körbchen und die Gewissheit, dass er von seinen Menschen geliebt wird und sich immer auf sie verlassen kann. Deshalb dürfen gemeinsame Schmusestunden auf keinen Fall zu kurz kommen.

Wir wünschen uns für Tango ein ebenerdiges Zuhause, denn Treppen steigen sollte er nicht müssen. Ein eingezäunter Garten wäre schön, in dem sich Tango frei bewegen und bei schönem Wetter in der Sonne dösen kann.

Tango ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Weitere Fotos von Tango sowie alle Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

Der Anbieter "Tierschutzverein Helfende Hände e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tango - sucht liebevollen Altersruhesitz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück