Anzeige-Nr. 1423949
vom 30.07.2021
92 Besucher

Bruno- wunderschön und freundlich

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 0176 41690256


Beschreibung
Name: Bruno
Geschlecht: Männlich
Rasse: Mischling
Alter: 01-07-2020
Größe: 61 cm
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros con Alma (Julieta)/ Zaragoza/ Spanien

Bruno ist ein wunderschöner, sehr freundlicher Mischlingsrüde, der die Herzen von Hundefreunden sofort höherschlagen lässt. Mit seinen originellen -Merle-Tupfen- im Gesicht, ist er nicht nur optisch ein absoluter “Eyecatcher”, sondern begeistert auch mit seinen vielen positiven Eigenschaften!

Bruno präsentiert sich im Tierheim allen Menschen gegenüber sehr freundlich und verschmust, sein Schwänzchen scheint nie still zu stehen. Wo Streicheleinheiten und Zuwendung verteilt werden, da steht der junge Rüde sofort an erster Stelle und freut sich seines Lebens. Dabei bekommt man fast den Eindruck er trägt ein breites Grinsen im Gesicht: Ja, sich mit Bruno abzugeben macht einfach gute Laune :-)

Er liebt es mit Menschen zusammen zu sein und orientiert sich gut an seinen Bezugspersonen. Seine Pfleger schwärmen von seiner Menschenbezogenheit. Er hat sich vom ersten Tag an vollkommen unproblematisch an den Tagesablauf im Tierheim angepasst und hat die neuen Regeln und Kommandos sofort verstanden. Wir sind uns sicher, mit einer liebevollen, dennoch konsequenten Erziehung wird er sich auch in seinem neuen Zuhause in allerlei hundgerechte Lebensformen integrieren.

Mit den anderen Hunden versteht er sich bestens. Er hat ein sehr gutes Sozialverhalten, kann sich in die große gemischte Gruppe einordnen, verhält sich tendenziell eher unterwürfig und zettelt keinen unnötigen Streit an. Einfach ein klasse Typ, der mit Sicherheit in einen Haushalt kann, indem bereits ein ebenfalls verträglicher Hund lebt, ist aber kein Muss.

Bruno ist den Aussagen seiner Betreuer nach beim Spazierengehen ein angenehmer Begleiter der nicht viel zieht und sich immer wieder nach hinten rückversichert. Vermutlich wird er nach einer anfänglichen Phase des Bindungsaufbau ableinbar sein. Zudem scheint er auch den Führerschein für kleine Hundejungs in den Pfötchen zu halten, alle bisherigen Autofahrten meisterte er entspannt mit Bravour 😉

Bei Bruno wurden im Tierheim weder Ängste, noch Aggression, noch Verhaltensstörungen festgestellt, wir sind uns sicher, er wird ein toller Begleiter und könnte auch für motivierte Anfänger geeignet sein. In diesem Fall wünschen wir uns den Besuch einer Hundeschule/Trainer und das man sich vorher über die Bedürfnisse eines Hundes informiert.

Ganz sicher hat er Spaß an Unternehmungen mit seinen Menschen, denkbar wäre: bei schönen Wanderungen, als Reitbegleithund (nach einer Gewöhnung), Reisen mit dem Wohnmobil, oder bei hobbymäßigem Hundesport...... wir schätzen ihn als anpassungsfähigen Allrounder ein. Letztendlich ist es natürlich immer der MENSCH, der entscheidet was er aus diesem tollen Hund macht und bereit ist zu investieren.

Mit angemessener körperlicher und geistiger Beschäftigung kann er sicher auch in Wohnungshaltung glücklich werden. Voraussetzung ist eine Vermietergenehmigung und hundegeeignete Umgebung.

Wie sein Verhalten gegenüber Kindern aussieht können wir vom Tierheim aus nicht sagen. Da er aber einen lieben Grundcharakter besitzt, und den Menschen sehr zugewandt ist, kann er vermutlich von einer Familie mit Kindern adoptiert werden (ab Schulalter). Selbstverständlich sollte der Hauptverantwortliche ein Erwachsener sein, der ausreichend Lust und Zeit hat sich dauerhaft um Bruno zu kümmern.

Zu Brunos Vorgeschichte können wir nicht viel sagen: Er wurde außerhalb von Zaragoza auf dem Land alleine umherstreunend gefunden und zu einer ortsansässigen Tierschützerin gebracht. Diese kümmert sich um ein Gelände, welches als eine Art Auffangstation für herrenlose Hunde dient, aber auch dauerhaft schwer vermittelbare Hunde beherbergt z. B. Listenhunde. Hier verbrachte Bruno einige Zeit bis wieder genug Platz war und er zu unserer Tierschutzpartnerin Julieta ins Tierheim umziehen konnte.

Von hier aus wartet er nun auf SEINE “Für-immer-Menschen”, die sich nicht nur flüchtig in ihn verlieben, sondern auch bereit sind, den Weg gemeinsam mit ihm zu gehen und ihn ein Leben lang durch den Alltag führen. Bruno ist auf jeden Fall absolut bereit dazu!
Möchten Sie mehr über diesen Traumhund und einer möglichen Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Debora Wieler. Sie steht in direktem Kontakt zu Brunos Betreuerin und kann Ihnen alle Fragen beantworten.

Vermittlerin: Debora Wieler
Mobile: 0176 41690256
Telefon: 07121 470675
e-Mail: wieler@tsv-europa.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bruno- wunderschön und freundlich "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück