Anzeige-Nr. 1424039
vom 30.07.2021
3235 Besucher

Rambo führte kein gutes Leben.....

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Yorkshire Terrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04141609789


Beschreibung
Rambo wurde in der Nähe unseres Dorfes durch ein paar Straßen streunend entdeckt. Eine Kette war noch an seinem Hals befestigt, sein Fell verfilzt, schmutzig und voller Parasiten. Seine Augen waren voller Sekret und so verklebt, dass er kaum gucken konnte.
Er wurde natürlich sofort ins Refugio gebracht, wo er vielleicht zum ersten Mal in seinem Leben gebadet und natürlich von dieser schrecklichen Kette befreit wurde. Seine Augen wurden gereinigt und man konnte merken, dass er dort auch eine kleine Verletzung hatte, die darauf zurückzuführen war, dass seine Augen eben nie vernünftig versorgt wurden. In jedem Moment benahm Rambo sich bei dieser unangenehmen Prozedur vertrauensvoll, geduldig und sehr dankbar.
Mittlerweile haben wir erfahren, dass er eine Familie hatte, die bisher allerdings immer noch nicht nach ihm gefragt hat. Das ist jetzt auch egal, denn jetzt suchen wir für Rambo ein tolles Zuhause.
Rambo ist ein ruhiger Hund, er ist sehr gesellig, nicht ängstlich und versteht sich mit allen anderen Hunden einfach nur prima. Er ist gerne mit seinen Menschen zusammen. Er geht auch gut an der Leine. Er wäre aus unserer Sicht für eine Familie mit Kindern, aber auch für engagierte Hundeanfänger geeignet.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Yorkshire Terrier-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 10.10.2015
Grösse: 33 cm Schulterhöhe
Gewicht: 7,1 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )

Möchten Sie Rambo bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rambo führte kein gutes Leben....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück