Anzeige-Nr. 1425321
vom 02.08.2021
272 Besucher

VALO muss dringend aufgefangen werden

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierengel-Grenzenlos e.V. 
56070 Koblenz

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
verängstigter Jungspund VALO, ca. 1 Jahr, ca. 13kg, ca. 45cm, verträglich und verspielt mit Artgenossen

VALO ist einer der Fetesti Überlebenden Tötungshunden und befindet sich total überfordert und verängstigt, in unserem Shelter in Bukarest.

In Fetesti, bevor die Schlächter ihn erneut mit einer Schlinge einfingen, war er offen und freundlich. Seine traumatisierenden Erfahrung, liegt gerade mal 4 Wochen zurück. Und im Shelter bleibt einfach keine Zeit, um mit ihm zu arbeiten und ihm seine Ängste zu nehmen!

Er muss dringend positive Erfahrungen machen, damit sich seine Angst nicht manifestiert! Er muss das Erlebte vergessen und positive Erfahrungen mit uns Menschen machen!

VALO ist keinesfalls agressiv, er versucht, wenn der Blick auf ihn fällt, der Situation zu entkommen und zittert. Wenn man ihn bedrängt, könnte er aus Angst wegschnappen... er will nicht beißen! Er hofft, dass er nicht verletzt wird.

Wenn man ihn streichelt, schaut er mit großen Augen, entspannen kann er da noch nicht, es verängstigt ihn noch.

Daher braucht er dringend, ein erfahrenes Zuhause / Pflegestelle, wo er zur Ruhe kommen kann, sich sicher fühlt und seine schlimmen Erlebnisse, verarbeiten und vergessen kann.

VALO reist selbstverständlich geimpft, gechipt, kastriert und mit seinem EU-Heimtierausweis. Er wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Der Anbieter "Tierengel-Grenzenlos e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
" VALO muss dringend aufgefangen werden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück