Anzeige-Nr. 1427723
vom 06.08.2021
109 Besucher

🥰Mutter und Tochter🍀

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlnge (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6/3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Das letzte siebte Leben e.V. 
70190 Stuttgart

Telefon: 0174/ 2464443


Beschreibung
Mutter Lara, Hündin, schwarz, geb. 2015, Gr. ca. 50 cm, kastriert, gechipt, geimpft, für hundeerfahrene Menschen geeignet, Aufenthalt derzeit Tierheim Abakan/Sibirien

Tochter Sira, Hündin, rothaarig, geb. 2018, Gr. ca. 50 cm, kastriert, gechipt, geimpft, für hundeerfahrene Menschen geeignet, Aufenthalt derzeit Tierheim Abakan/Sibirien

Die schwarze Mutter wurde mit ihren Welpen in einem Gebiet der Stadt entdeckt, die im Auftrag der Stadt von einer Firma -gesäubert- werden sollte. Diese Säuberungsaktionen finden vor alle in städtischen Gebieten statt um dort auf der Straße lebende Hunde zu entfernen. Hier in unserem Fall sollte das Gebiet durch erschießen der Hunde gereinigt werden. Als man die Mama mit ihren Kleinen entdeckte fasste sich ein Arbeiter ein Herz und stellte mit seinen Kollegen einen Zaun um die Familie. Sie reifen im Tierheim an und baten Svetlana um Hilfe. Das Team eilte sofort zur Hilfe und rettete die Hunde.

Bisher konnten die die meisten Welpen bereits in Russland vermittelt werden. Eine Tochter und die Mama selbst blieben bisher übrig. Beide sind leider nicht zahm, aber auch nicht aggressiv. Tortzem kommen sie mit Neugier an den Zaun und machen auf sich aufmerksam. Woher sollen sie auch wissen, das es Manschen gibt die es nur gut mit ihnen meinen. Und so fristen sie ein trostloses Leben im Zwinger, in dem sie wenigstens gut versorgt werden.

Sie stehen immer dicht beieinander um sich zu schützen. Sie leben bereits seit drei Jahren gemeinsam in dem Gehege und verstehen sich wunderbar. Ungern würden wir sie trennen, denn beide sind so gut aneinander gewöhnt,das sie problemlos zu zweit gehalten werden können.
Wer kann beiden Hunden ein schönes zu Hause geben? Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Whatsapp.

Kontakt
Das letzte siebte Leben e.V.
Annett Liehr
eispfoetchen@web.de
whatsapp 0173/3807006
www.dasletztesiebteleben.com

Der Anbieter "Das letzte siebte Leben e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"🥰Mutter und Tochter🍀"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück