Anzeige-Nr. 1431086
vom 12.08.2021
1175 Besucher

PANXITA-(auf Ps bei 428xx Remscheid NRW)

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.
Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzinitiative CanisPRO e.V.
Tierschutzinitiative CanisPRO e.V. 
89284 Pfaffenhofen a.d. Roth

Telefon: 034441/ 364966 Mobil: 0160/ 8512738


Beschreibung
STECKBRIEF
Name: Panxita
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 2011
Geschlecht: Hündin
Größe: klein 32 cm 7 kg
kastriert: ja

Update JULI 2021

Panxita durfte nun das spanische Tierheim verlassen und auf eine deutsche Pflegestelle nach Nordrhein-Westfalen umsiedeln, wo sie nun endlich ein behütetes Leben in Haus und Garten erfahren darf.

Ganz brav und anfangs etwas vorsichtig benimmt sich unser älteres Mädel hier, sucht mit niemanden Streit und kommt mit den vorhandenen Hunden sehr gut aus. Hat Panxita erst einmal Vertrauen zu uns Menschen gefasst, zeigt sie sich ganz lieb und genießt die Streicheleinheiten.

Auch Wald und Wiesen erkundet der kleine Vierbeiner noch liebend gern und hält bei Spaziergängen noch recht gut mit.

Laute Geräusche verunsichern das Graubärtchen noch etwas, daher wünschen wir uns für sie eine Familie, in der eher die leisen Töne angeschlagen werden, ohne viel Alltagsstress. Ein netter Hundekumpel im neuen Heim wäre optimal, der Panxita die Eingewöhnung ganz bestimmt erleichtern würde.

Sie haben das ältere Mädel schon in Ihr Herz geschlossen? Dann melden Sie sich bei uns.

Besucht und lieben gelernt, darf Panxita auf ihrer Pflegestelle bei Remscheid.

Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 Mobil: 0160/ 8512738

Bei Interesse besuchen Sie PANXITA auf unserer Internetseite www.canispro.de und füllen dort den Selbstauskunftsbogen aus!

JUNI 2021
Aus einem wahrlichen 'Loch' - denn anders kann man es nicht bezeichnen - wurde Panxita gerettet. Zusammen mit weiteren 23 Hunden konnte sie dort glücklicherweise herausgeholt werden. Untergebracht in einem dunklen Verschlag zwischen Müll, Kot und Gerümpel ist es kaum vorstellbar, dass Menschen es über das Herz bringen, Tiere so zu 'halten'.

Doch nun ist Panxita in Sicherheit im katalonischen kleinen 'Cau' nahe Barcelona bei unserer spanischen guten Seele Elena untergebracht. Hier darf der kleine Schatz nun endlich einmal durchatmen, auf grünem Rasen stapfen und auf einer weichen Decke liegen. Auch wenn man ihr die harte Vergangenheit etwas ansieht, denn ein paar alte Narben zeichnen ihren kleinen Körper, trägt sie uns Menschen nichts nach. Trotz aller bisherigen Strapazen ist sie ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Vierbeiner.

Wir wünschen uns für die 'old lady', dass sie nicht im Tierheim ihren Lebensabend verbringen muss, sondern noch einmal erfahren darf, wie es ist, ein richtiges Zuhause zu haben.

Und dabei sind wir uns ganz sicher, dass es tolle Leutchen gibt, die genug Liebe für Panxita übrig haben. Da unser betagtes Mädel es gern etwas ruhiger möchte, wäre für sie eine Familie ohne viel Alltagstrubel optimal.

Sie hat Panxitas trauriges Schicksal berührt und Sie möchten dem Graubärtchen ein liebevolles Plätzchen für die letzten Jahre schenken? Dann melden Sie sich bei uns, die rüstige Hündin wird es Ihnen bestimmt auf Lebenszeit danken.

Nur zu gern möchten wir dem liebenswerten Schatz endlich ihr Reiseticket übergeben und ihr mitteilen, dass wir 'ihre Herzmenschen' gefunden haben.

Bestens ausgestattet mit Chip, Impfung, Mittelmeercheck und EU-Heimtierausweis möchte Panxita gern bald in die Arme ihrer Menschen reisen.

Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 Mobil: 0160/ 8512738

Der Anbieter "Tierschutzinitiative CanisPRO e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"PANXITA-(auf Ps bei 428xx Remscheid NRW)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück