Anzeige-Nr. 1431347
vom 13.08.2021
966 Besucher

Auslastung fürs Köpfchen gesucht

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Shepherd Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Beschreibung
Hundevermittlung mit besonderer Note

Name: Barbossa
Rasse: Shepherd-Mix
Alter: geb. 28.10.2020
Geschlecht: männlich
Größe: aktuell ca. 45cm SH
Gewicht: ca. 19kg
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: Rüden, Hündinnen, Katzen
Unverträglich: nicht bekannt
Stubenrein: ja

Mit der Vermittlungsanzeige für Barbossa begeben wir uns auf die Suche nach einem ungewöhnlichen Zuhause für einen intelligenten, verspielten Shepherd-Mix-Welpen. Barbossa hat eine schlimme Vergangenheit und wurde mit einer abgerissenen Vorderpfote und einer verletzten Vorderpfote in Zenica Bosnien gefunden. Damals war er nur wenige Wochen alt. Sein Bein musste komplett abgenommen werden, da die Wunde drohte lebensgefährlich zu werden. Leider war auch die zweite Vorderpfote nicht unversehrt geblieben. Es waren augenscheinlich zwar nur kleine Wunden, die für ein Dreibein aber äußerst schlechte Prognosen bringen. Eine Sehne der Zehen in der Pfote ist durchtrennt.
Mit viel Schwimmtraining kommt Barbossa inzwischen gut mit seinen drei Beinen klar, und hat prima gelernt zu Laufen. Jedoch soll er das gar nicht zu sehr. Denn im Ellbogen macht sich bereits eine beginnende Dysplasie bemerkbar. Diese ist derzeit mit Futter und Nahrungsergänzung gut im Griff.

Für Barbossa suchen wir also kein sportliches, aktives Zuhause, sondern verantwortungsvolle „Stubenhocker“, die sich aber gerne kreativ zeigen in der geistigen Auslastung eines Hundes. Konkret gesagt soll Barbossa Aufgaben erlernen, die ihn fordern, die er aber im Sitzen oder Liegen ausführen kann. Auch ein älterer Zweithund, der gern im Liegen spielt wäre toll. Wichtig für seine Muskulatur und Bewegung wäre auch regelmäßiges Schwimmen und Physiotherapie.
Sein neues Zuhause sollte ihn regelmäßig beim Tierarzt zur Kontrolle vorstellen und ihm ausschließlich den Aufenthalt im Erdgeschoss ermöglichen können. Barbossa sollte nie lange unbeaufsichtigt sein, damit er auf keine dummen Gedanken kommt, wie vom Sofa zu springen oder ähnliches.

Als Bürobegleiter wäre er mit entsprechender Auslastung durch Schwimmen und Spiel sicherlich auch toll geeignet. Kinder sollten schon älter sein, zum einen, sollten sie verstehen ihn nicht zum Toben zu animieren, zum anderen kann er manchmal etwas ruppiger sein.
Sonst ist Barbossa gut erzogen und ein bildhübscher, liebenswerter Knopf.

Wer sich also als solch ein besonderes Zuhause angesprochen fühlt, meldet sich bei

Frau Treske
Tel: +49 172 9804078
Email: anfrage@tierschutzverein-kissing.de

Abgabe nur nach positiver Platzkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Auslastung fürs Köpfchen gesucht "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück