Anzeige-Nr. 1435455
vom 19.08.2021
100 Besucher

Mabel und Milow suchen ein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
*25.05.2021 Mabel weiblich, Milow männlich, beide Europäisch Kurzhaar, Mabel tricolor, Milow rot; beide lieb, menschenbezogen und verschmust, aufgeweckt, verspielt, abenteuerlustig

Dieses goldige Geschwisterpärchen wurde mit zwei weiteren Geschwisterchen im Campo unter einem Baum gefunden. Ihre Mama war weit und breit nicht in Sicht. Die Kleinen hatten großes Glück, dass sie gefunden wurden. Und weil sie allein dort sicher nicht überlebt hätten, durften sie zu Edith in die Katzenherberge. Sie waren total ausgehungert, aber ansonsten gesund und fit.
Die Geschwisterchen haben inzwischen ein Zuhause gefunden. Nun warten Mabel und Milow noch auf ihre Traumfamilie.

Milow und Mabel waren zu Anfang noch etwas ängstlich, haben inzwischen aber Vertrauen zu Menschen gefasst und sind genau so wie Katzenkinder sein sollen, sehr lieb, verschmust, anschmiegsam, aufgeweckt, neugierig, verspielt und einfach nur knuddelig. Besonders Mabel ist sehr anschmiegsam und kommt sofort schnurrend an, wenn man zu den Kätzchen ins Zimmer geht. Sie lässt sich sehr gern den Bauch kraulen und genießt Streicheleinheiten in vollen Zügen. Milow ist etwas zurückhaltender, lässt sich aber auch gern beschmusen und ist sehr menschenbezogen.

Wir möchten dieses tolle Geschwisterpärchen gern zusammen vermitteln. Sie sollen in ihrem neuen Zuhause auch ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, in dem eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Da die Kätzchen bei Ausreise mindestens 4 Monate alt sein müssen, sind sie bis dahin auch auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut geimpft und haben gegen Schnupfen, Seuche und Leukose mindestens die Grundimmunisierung. Sie sind ebenfalls gechipt und entwurmt.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Schutzgebühr pro unkastriertes Kätzchen: 135 EUR

Der Anbieter "Tierhilfe Anubis e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mabel und Milow suchen ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück