Anzeige-Nr. 1435733
vom 20.08.2021
925 Besucher

TINKA auf Pflegestelle in Freiburg ❤️

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Ratonera (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
REFUGIO-DESERT-HEARTS-SPAIN 
30876 Ramonete / Murcia

Telefon: 0034-677 130 124


Beschreibung
Tinka :
Tinka ist eine reinrassig Ratonera die circa im Oktober 2018 geboren ist. Sie wurde ausgesetzt und von Tierschützern eingefangen. So landete sie im Refugio Desert hearts spain.
Seit November 2020 lebt Tinka in ihrer Pflegefamilie bei Freiburg mit aktuell 3 weiteren Hunden, 1 Katze und 3 Kindern im Alter von 1 bis 8 Jahren. Tinka ist eine sehr anhängliche, verschmuste Hündin die aber auch sehr sturr sein kann. Anfänglich war sie extrem ängstlich und schreckhaft, das hat sie jedoch mittlerweile dank dem Training mit Mensch und Hund abgelegt. Am liebsten möchte sie zu Menschen bei denen sie überall mit darf, denn alleine zuhause bleiben mag sie nicht so gerne.
Tinka ist eine tolle Begleiterin die es gewohnt ist ausgiebige Spaziergänge zu machen, sie ist es gewohnt zu Campen und würde sicher auch im Büro eine gute Figur machen.
Mit anderen Hunden ist Tinka absolut unkompliziert, sie spielt gerne und in ihrer Pflegefamilie kuschelt sie sich auch gerne mit den anderen Hunden zusammen.
Tinka hat alle Impfungen, sie ist gechipt und kastriert und auf die MMKs negativ getestet.


Biografie:
Einen Tag bevor ich wieder einen Hundetransport fuhr, kam mir inmitten einer Landstraße die etwa 10 km von uns entfernt liegt, eine kleine Hündin entgegen.
Als ich anhielt um sie zu locken, wurde sie nur noch panischer und lief wie um ihr Leben davon. Um sie nicht noch mehr zu gefährden, brach ich den Rettungsversuch ab und setzte traurig meine Fahrt fort.
Die Begegnung mit der kleinen verlassenen Hündin beschäftigte mich noch eine lange Zeit.
Etwas 4 Wochen später erhielten wir den Anruf einer älteren Spanierin (die armen ausgesetzten Hunden so gut sie kann hilft). Sie meinte vor etwa 8 Wochen tauchte in der Umgebung ihres Hauses, sie wohnt unmittelbar an einer stark frequentierten Bundestrasse, eine kleine Hündin auf. Sie fing an die Hündin zu füttern aber die Hündin lässt sich nicht anfassen. Jetzt sei es ihr gelungen, die Hündin in einen alten Pferch zu locken und die Türe abzuschließen.
Ob wir nicht kommen könnten um die Hündin zu holen und bei uns aufzunehmen. So kam Tinka zu uns.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TINKA auf Pflegestelle in Freiburg ❤️"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück