Anzeige-Nr. 1436785
vom 22.08.2021
461 Besucher

TURI - lieb, sozial, verspielt!

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Podenco Andaluz Maneto (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
A.S.P.A. friends e.V. 
27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0172-9018717


Beschreibung
Turi, Rüde

Pflegestelle

71*** Weissach im Tal

Rasse: Podenco Andaluz Maneto
Geboren: 02.05.2019
Größe: 26cm, 7kg
Charakter:
lieb, sozial, verspielt
Katzenfreundlich: kann getestet werden
Kinderlieb: keine Angaben
Kastriert: Nein

Turi ist gerade erst auf seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen. Aktuelle Informationen und neue Fotos gibt es nach etwas Eingewöhnungszeit. Bei Interesse können Sie sich gerne schon an den zuständigen Betreuer wenden, der Sie bei Fragen gerne berät. Vielen Dank.

Videolink: https://youtu.be/q1FVVDThtVE

Vor kurzem meldete sich ein Ehepaar beim Team des Refugio, dass sie beobachtet hätten, wie ein kleiner Hund angefahren wurde. Sofort zogen die Mitarbeiter los und fanden tatsächlich den kleinen Turi, der zum Glück nur einige oberflächliche Blessuren davongetragen hatte. Dies wurde natürlich in der Tierklinik abgeklärt, wo er geröntgt und versorgt wurde. Im Refugio konnte Turi sich erst mal von dem Schreck erholen. Am liebsten ist Turi mit den anderen Hunden in Kontakt. Vermutlich war er nie gewohnt, eine enge Bindung zum Menschen aufzubauen. Im Refugio scheint der süße Kerl nun alles nachzuholen, was er in der Vergangenheit nicht gehabt hat. Er spielt sehr gerne, ganz egal ob mit den anderen Hunden, dem Team des Refugio oder auch alleine. Turi wurde bereits negativ auf Leishmaniose, Ehrlichiose und Herzwurm getestet. Interessenten sollten sich über die Eigenschaften der Podenco Andaluz Maneto informieren.

Wir suchen eine hundeerfahrene Pflegestelle oder Adoptionsfamilie, die Geduld, Ruhe und Verständnis hat, Turi in der Eingewöhnungsphase souverän zu begleiten und vor allem anzuleiten. Artgerechte Auslastung, Spaziergänge in der Natur, Kontakt zu netten Artgenossen und Schmusezeit mit lieben Menschen werden dazu beitragen, dass Turi so seine mehr als verdiente Chance bekommt, ein wunderbares Familienmitglied für Sie werden zu können. Wir bemühen uns gemeinsam mit dem spanischen Team, die Hunde gut kennenzulernen und ihr Verhalten im Tierheim zu beschreiben. Trotzdem können sich manche Hunde in der ersten Zeit in der neuen Familie, temporär anders im Verhalten zeigen als im Text beschrieben. Die Hunde müssen hier bei uns in Deutschland mit vielen neuen Eindrücken, fremden Hunden und unbekannten Menschen zurechtkommen und diese kennenlernen. Bitte geben Sie den Hunden immer die Zeit, die sie dafür brauchen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team - Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich und fordern gerne weitere Informationen in Spanien bei unserem Team vor Ort an.

Weiteres Video: Turi

Ansprechpartner und Telefon:
Ingrid Clever
Mobil: 0172 / 9018717
E-Mail: vermittlung@aspa-ev.de

Die Hunde, die von unserem Tierschutzverein vermittelt werden, sind gechipt, geimpft und besitzen einen EU Heimtierausweiß. Alle Hunde ab dem 6.Lebensmonat haben einen aktuellen und aussagekräftigen Bluttest aus dem Labor mit den wichtigsten Blut- und Organwerten. Die Vermittlung der Hunde erfolgt nur nach einem ausführlichen Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr.
Unsere reguläre Schutzgebühr bei Adoption eines unserer Hunde beträgt 430 Euro. Ausnahmen sind Senioren und kranke/Handicap Hunde. Hier wird die Schutzgebühr nach Rücksprache mit dem Vereinsvorstand reduziert. Weitere Informationen finden Sie auf der regulären Homepage des Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V. www.aspa-ev.de

Der Anbieter "A.S.P.A. friends e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"TURI - lieb, sozial, verspielt!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück