Anzeige-Nr. 1436928
vom 22.08.2021
170 Besucher

Domy wäre ein prima Zweithund

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Terriermischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierhilfe Anubis e.V. 
69259 Wilhelmsfeld

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
*01.07.2019 Terriermischling, hellbraun, männlich/kastriert, 42 cm, 6 kg; freundlich, verspielt, etwas schüchtern bei fremden Menschen, mit Rüden und Hündinnen und mit Katzen verträglich, stubenrein.

Domy wurde an einem späten Sonntagabend an einem Strand in Mazarrón gefunden. Er trug ein Halsband mit Leine, aber als er am nächsten Morgen vom Tierarzt untersucht wurde, hatte er keinen Mikrochip. Niemand hat nach ihm gesucht, sein Besitzer ist vom Strand nach Hause gegangen, ohne sich darum zu kümmern, dass sein kleiner Hund zurückgelassen wurde.

Trotz intensiver Suche nach seinem Besitzer wurde dieser nicht gefunden. Tierschützer nahmen sich des kleinen Kerls an und brachten Domy in eine Pflegefamilie. Dort ist Domy erst einmal in Sicherheit und genießt die Gesellschaft seines Hundefreundes und seiner neuen menschlichen Freunde.

Er ist ein fröhlicher kleiner Junge, aber er kann gegenüber neuen Leuten schüchtern sein. Wenn die Hand gehoben wird, zuckt er zusammen und laute Stimmen lassen ihn zittern. Domy braucht ein geduldiges und liebevolles Zuhause, in dem er Vertrauen gewinnen und die Sicherheit einer Familie genießen kann, die ihn schätzt.

Hier ein Update von Domys Pflegestelle in Spanien vom 15.07.2021:
Domy ist ein lebhafter, sehr freundlicher kleiner Kerl, der die ganze Zeit mit dem Schwanz wedelt. Er ist stubenrein, schläft nachts durch, geht gern spazieren und spielt gern. Und natürlich will er ganz viel Schmusen. Er ist hundefreundlich und menschenbezogen, will immer in unserer Nähe sein und folgt uns überall hin. Als wir zum Abendessen ausgingen, ließen wir ihn mit unserem Viento allein im Haus, und es war in Ordnung. Er mag es jedoch nicht, alleingelassen zu werden, also wäre ein anderer selbstbewusster Hund gut für ihn.

Wir haben ihn auch in Cafés mitgenommen, und das war überhaupt kein Problem. Er steigt (noch) nicht gern ins Auto, aber sobald er drin ist, geht es ihm gut Ein gesichertes Grundstück ist sehr wichtig, da er ein kleiner Fluchtkünstler ist und durch offene Türen, über Brüstungen und Rejas schlüpfen kann. Wir würden auch empfehlen, ihn am Anfang mit Geschirr, Halsband und Doppelleine auszuführen.

Domy wird geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert vermittelt. Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Der Anbieter "Tierhilfe Anubis e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Domy wäre ein prima Zweithund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück