Anzeige-Nr. 1436995
vom 22.08.2021
110 Besucher

Rimel - wartet schon lange

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierhilfe Miezekatze e. V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierhilfe Miezekatze e. V.
Tierhilfe Miezekatze e. V. 
65606 Villmar-Seelbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Rimel kam bereits im Sommer in die Perrera, die spanische Tötungsstation. Da es bei den Tierschützern absolut keine freien Plätze gab, musste er in das Außengehege umziehen. Mit seinen Artgenossen kommt er gut zurecht, da gibt es keine Probleme. Mit den Menschen ist er noch schüchtern, aber er begrüßt die Tierschützer immer mit einem freundlichen Miauen. In einem sicheren Zuhause würde Rimel sich mit ein wenig Geduld sicher schnell einleben.

Update 03.06.2021
Seit über vier Jahren muss Rimel jetzt schon in der Perrera ausharren. Er wurde immer übersehen, niemand hat sich ernsthaft für ihn interessiert. Er ist scheu geblieben, was auch kein Wunder ist, in der Perrera sind die Katzen sich selbst überlassen. Die Tierschützer kommen zwar so oft sie können vorbei und bringen Futter mit, aber so wirklich Zeit für die einzelnen Katzen haben sie nicht. Es ist so schade für Rimel, auch er wünscht sich endlich hier raus zu kommen und eine eigene Familie. Mit anderen Katzen ist er sehr sozial, er ist das Leben in großen Gruppen gewöhnt und seine Artgenossen geben ihm Sicherheit. Irgendwo muss es doch auch ein warmes Plätzchen für Rimel geben?

Aufenthaltsort: Spanien/Bilbao

Wenn Sie Rimel ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.

Der Anbieter "Tierhilfe Miezekatze e. V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rimel - wartet schon lange"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück