Anzeige-Nr. 1437691
vom 23.08.2021
389 Besucher

Bell lebt in einer Box beim Tierarzt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmaner Hirtenhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Anima Bianca - Maremmano-Hilfe e.V. 
74336 Brackenheim

Telefon: 0163 4311946


Beschreibung
Bell, 7 Monate alt, fristet ihr Dasein in einer Box beim Tierarzt. Wohin mit ihr, war die große Frage, als sie allein und humpelnd auf einer viel befahrenen Straße unterwegs war. Weg musste sie dort auf alle Fälle, und zwar schnell, bevor sie unter die Räder kommen würde. Sie wurde dem Tierarzt vorgestellt und wohnt nun dort in der Praxis in einer Box. Dass dies kein Aufenthaltsort für eine junge Hündin ist, dürfte jedem klar sein. Und nun muss sie ohnehin die Praxis verlassen, da der Tierarzt die Box für seine Patienten benötigt. Da fangen die Probleme auch schon an, denn wohin soll Bell auf die Schnelle gebracht werden? Die Hundepensionen sind voll. Es ist Ferienzeit. So bleibt ihr am Ende nur die Verbringung in ein mehr oder weniger gutes Canile. Das wollen wir ihr auf jeden Fall ersparen.

Mit etwas Glück können wir Bell eine private Pflegestelle weiter nördlich in Italien bieten. Doch auch die gibt es nicht umsonst. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf rund 150 Euro. Das können wir aktuell so gut wie gar nicht stemmen, da wir schon einige Hunde auf ihrem Weg unterstützen, darunter zwei “Lebensprojekte” – Drake und Happy. Einen weiteren Hund schaffen wir nicht. Nur mit Patenschaften und Spenden für Bell können wir die Fixkosten stemmen und der jungen Dame damit das Canile ersparen; alternativ ist natürlich auch eine Festvermittlung denkbar. Bell ist super sozialisiert mit Artgenossen und akzeptiert auch Katzen ohne Probleme. Auf Menschen geht sie freundlich zu und zeigt sich interessiert. Trotzdem darf man natürlich nicht vergessen, das Bell viele Dinge noch nicht kennt. Vor allem das Leben im Haus und das ständige Zusammensein mit Menschen könnten ihr eventuell Probleme bereiten. Hier ist sehr viel Einfühlungsvermögen gefragt.

Doch zunächst sollte Bell gesichert und auf eine private Pflegestelle gebracht werden. Helfen Sie Bell mit einer monatlichen Patenschaft per Dauerauftrag und sichern Sie so Bells Unterhalt. Auch eine einmalige Spende hilft, Bell das Canile zu ersparen.

Der Anbieter "Anima Bianca - Maremmano-Hilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bell lebt in einer Box beim Tierarzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück