Anzeige-Nr. 1438841
vom 25.08.2021
134 Besucher
Hinweis von "TIERHILFE VERBINDET":
Wir haben einen Pandemieplan erstellt, sowohl für die Übergaben der Tiere die schon länger in Deutschland in Pflegestellen leben als auch für die Übergaben der Tiere, wenn sie direkt aus Spanien anreisen.

Tere hat schon so viel Schlimmes erlebt

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
TIERHILFE VERBINDET 
85586 Poing

Telefon: 089/32163593


Beschreibung
Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Bei den Katzen, die sich noch in Spanien befinden, wurde bereits ein Test auf FIV und FeLV durchgeführt. Sollte ein positiver Befund vorliegen, ist dies hier auf der Seite vermerkt. Unsere Katzen aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab ca. sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!



Tere
Alter: 2 Jahre
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: freundlich, lieb und sozial
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Besonderheit: ---
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang möglich
Aufenthaltsort: Tierheim -Protectora Villena-/bei Alicante


Tere hat bisher leider gar keine guten Erfahrungen mit Menschen machen dürfen.

Sie wurde glücklicherweise gerade noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht - wir wollen gar nicht wirklich wissen, das dem armen Miezerl schon alles widerfahren ist.

Unsere Kollegin im Tierheim vor Ort bezeichnet es als -kleines Wunder-, dass Tere überhaupt noch am Leben ist.

Tere ist noch nicht sehr lange im Zwinger, sie arrangiert sich mit ihrer neuen Situation, aber wirklich glücklich scheint sie nicht zu sein.

Wir suchen jetzt ganz schnell ein liebevolles, und fürsorgliches Zuhause für die Süsse. Sie hat es so sehr verdient, nie wieder Angst haben zu müssen, ein warmes Platzerl, ein mit lecker Futter gefüllter Napf und natürlich Menschen die sie liebhaben und sie verlässlich in ihrem neuen Leben begleiten, das wäre unser großer Wunsch für unsere Tere ....

Sollte sie zukünftig bei Ihnen als Wohnungskatze leben, müsste entweder bereits ein Katzenfreund im passenden Alter auf Tere warten, oder sie würde einfach einen Ihrer neuen Freunde aus dem Tierheim mitbringen.

Wenn sie in einer sehr ruhigen Wohngegend (Entfernung zur nächsten größeren Straße/Bahngleise Luftlinie mindestens 200m!) leben und Tere daher ermöglichen können, die Gegend nach einer längeren Eingewöhnungszeit auf eigene Faust zu erkunden, wird sie auf ihren Streifzügen bestimmt schnell die eine oder andere kätzische Bekanntschaft schließen und könnte dann auch gerne alleine bei Ihnen einziehen.

Bitte beachten Sie, dass Ihr neuer Mitbewohner persönlich in München abzuholen ist!

Können Sie sich vorstellen Tere bei sich aufzunehmen?

Ich freue mich auf Ihren Anruf (bitte AB nutzen!) oder über eine kurze Mail.

Der Anbieter "TIERHILFE VERBINDET" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tere hat schon so viel Schlimmes erlebt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück