Anzeige-Nr. 1439037
vom 26.08.2021
213 Besucher

Schenkst du Speranta ein neues Leben?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Cluj, Rumänien. Speranta bedeutet Hoffnung – Manchmal brauchen wir im Leben Hoffnung und Kraft. Die Hoffnung, dass es irgendwann besser wird und die Kraft, bis dahin durchzuhalten.

Speranta hat gehofft und hat Kraft und Stärke bewiesen! Denn sie wurde in einem schlimmen Zustand aufgefunden. Vermutlich wurde sie von einem Auto angefahren und lag tagelang verletzt auf der Strasse, bis sie unsere Helfer gefunden und sofort in die Klinik gebracht haben.

Dort wurde festgestellt, dass die Hündin einen Wirbelsäulenbruch hat und somit teilweise gelähmt ist. Durch die Lähmung ist Speranta inkontinent, was bedeutet, dass ihr jeweils die Blase entleert werden muss. Dies kann mit Management aber in einen guten Rhythmus gebracht werden. Ebenfalls wurde ein Tumor in der Milz entdeckt. Die Milz wird daher jetzt entfernt, was Speranta aber nicht einschränken wird.

Speranta ist aktuell in der Klinik, weil es sehr schwer ist, in Rumänien eine Pflegestelle für einen gelähmten Hund zu finden. Sie ist sehr dankbar und lieb zu uns Menschen, aber trotzdem ist die Klinik nur eine vorübergehende Lösung. Daher sucht sie dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle in Deutschland.

Speranta hat mit ihren 15 Kilo eine angenehme Grösse und ist mit ihren ca. 2,5 Jahren im besten Hundealter. Sie wird in Zukunft einen an sie angepassten Rollstuhl brauchen, der vom Verein organisiert wird. Über die speziellen Bedürfnisse der einzigartigen Speranta informieren wir auch gerne in einem Gespräch.

Speranta reist in ihr neues Zuhause kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht und hat ihren eigenen EU-Heimtierausweis in ihrem Köfferchen. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr in Höhe von 250 Euro vermittelt.

Wer zeigt Speranta, dass es sich lohnt, Hoffnung und Kraft zu haben um dann ein Leben voller Liebe, Freude und Abenteuer zu haben?

https://youtu.be/32tkeAcAJ8Y
https://youtu.be/8Cfjk1GVZ00
https://youtu.be/QymzNB9J8rU
https://youtu.be/6mT5MB8cwLc

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schenkst du Speranta ein neues Leben?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück