Anzeige-Nr. 1439389
vom 26.08.2021
125 Besucher

FORGOKA - SUCHT WARMES KÖRBCHEN

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Herz für Ungarnhunde e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
13 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herz für Ungarnhunde e.V.
Herz für Ungarnhunde e.V. 
37176 Nörten-Hardenberg

Telefon: 01778802018 (Whatsapp-Handy!)


Beschreibung
Name: Forgoka
Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn
Dort seit: 20.11.2018
Rasse: Labrador-Mischling
Farbe: beige-braun
Geburtsdatum: ca. 01.10.2007
Größe: ca 50 - 55 cm
Kastriert: bei Ausreise
Schutzgebühr: 230 €

FORGOKA - SUCHT WARMES KÖRBCHEN FÜR IHREN LEBENSABEND

Update 10.02.2021
Es ist wunderbar - die Behandlung ist erfolgreich, ein erneuter Dirofilariosentest war nur noch sehr schwach positiv, Forgoka benötigt nun kein Antibiotikum mehr, sie bekommt jetzt nur noch regelmäßig ein SpotOn-Präparat :)!!!
-------------------------------------------------------------------------------------------
Update 24.10.2020
Forgoka geht es ausgezeichnet. Sie ist sehr menschenbezogen, sucht immer den Kontakt und möchte gestreichelt werden. Ihre Wünsche sind doch bescheiden: ein warmes Körbchen, liebevolle Menschen, leckeres Futter und gemütliche Spaziergänge. Bitte schenken Sie unserer hübschen Seniorin ein schönes Zuhause!
-------------------------------------------------------------------------------------------
Update 14.05.2020
Bei unserer Forgoka wurde leider eine Herzwurmerkrankung festgestellt. Diese ist bei ihr aber sehr gut behandelbar. Deshalb wurde nun bei ihr mit einer medikamentösen Therapie begonnen, welche noch für eine gewisse Zeit in ihrem neuen Zuhause fortgesetzt werden müsste.
-------------------------------------------------------------------------------------------
Update 06.08.2019
Forgoka ist top fit, sie liebt die menschliche Nähe und genießt die Streicheleinheiten. Forgoka möchte gern ein liebevolles, gemütliches Zuhause, indem sie ihren Lebensabend verbringen darf. Wer möchte unserer hübschen Seniorin diesen Wunsch erfüllen? Bitte melden Sie sich bei uns!
--------------------------------------------------------------------------------------------
Update 26.01.2019
Forgoka ist eine ganz liebe und überhaupt nicht aufdringliche Hündin. Momentan mag sie es noch etwas ruhiger, die Gesellschaft eines Artgenossen in ihrem Zwinger findet sie noch nicht so toll. Aber an der Zusammenführung mit anderen Hunden wird im Tierheim gearbeitet. Forgoka geht sehr gern spazieren und läuft prima an der Leine.
--------------------------------------------------------------------------------------------
Über das bisherige Leben unserer Forgoka können wir leider nichts berichten. Wir vermuten jedoch, dass Sie aufgrund ihres Alters einfach auf die Straße gesetzt wurde. Forgoka lebte in Füzesabony schon mehrere Wochen auf der Straße in völliger Angst, denn sie wurde von den dort lebenden Menschen ständig traktiert und gejagt. Dies hat natürlich die kleine Seele der sanften, friedlichen Hündin geprägt. So zeigte sie sich auch in den ersten Tagen nach Einzug in unserem Partnertierheim völlig verängstigt und flüchtete sofort in ihre Hütte, sobald sich eine Tierheimmitarbeiterin näherte. Langsam taut sie nun aber auf und legt ihre Angst Stück für Stück ab. Die Hütte benötigt sie jetzt nicht mehr als Zufluchtsort, sie liegt nun lieber auf ihrer warmen Wolldecke. Forgoka ist ruhig, ausgeglichen, aber im Moment noch etwas vorsichtig. Zu anderen Hunden ist sie grundsätzlich freundlich, jedoch können sie kleinere Hunde durchaus nervös machen. Daher wünschen wir uns für unser Hundemädel ein ruhiges Zuhause, indem man ihr mit Liebe, Zeit und Einfühlungsvermögen zeigt, dass es auch liebe Menschen gibt und dass das Leben auch schön sein kann.

Wer mag unserer Maus noch ein paar schöne, glückliche Hundejahre schenken? Wo darf sie nun für immer bleiben? Bitte melden Sie sich schnell bei uns telefonisch oder per Mail, wir freuen uns!

Kontakt: Claudia Wünsche
Tel.: 0177/8802018 ab 18 Uhr (WhatsApp-Handy)
Mail: c.wuensche@herz-fuer-ungarnhunde.de

Der Anbieter "Herz für Ungarnhunde e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"FORGOKA - SUCHT WARMES KÖRBCHEN "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück