Anzeige-Nr. 1441221
vom 29.08.2021
133 Besucher

Vincent- hat eine besondere Geschichte

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 01523 3813357


Beschreibung
Name: Vincent
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: geschätzt Januar 2018
Ungefähre Größe: 56 cm, 21 kg
Kastriert: ja
Katzentest: ja, verträglich
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: Snap Test negativ, Leishmaniose folgt noch
Aufenthaltsort: privates Tierheim von Raluca, Rumänien


Vincent ist ein ganz Besonderer! Er trägt seinen Namen nämlich nach dem berühmten Vincent van Gogh. Dass er ebenfalls Karriere als legendärer Maler machen wird, wagen wir stark zu bezweifeln, aber Vincent kann seine Ohren so weit nach hinten abklappen, dass wir tatsächlich dachten, sie seien abgeschnitten worden.

Ursprünglich wurde er von Hundefängern auf den Straßen einer sozial schwachen Gegend in Bukarest aufgelesen. Für die Menschen, die dort leben, läuft es in der Regel nicht besonders gut, für die Hunde noch viel weniger. Vincent wurde in die Tötung gebracht und seine Ohren retteten ihm das Leben! Eine Tierschützerin entdeckte ihn und war so ergriffen von dem Hund ohne Ohren, dass sie beschloss, ihn unbedingt rausholen zu müssen. Erst als sie ihn übergeben bekam, zeigte sich, dass er noch beide Ohren hatte und sie nur aus Angst bis zum Anschlag anlegte.

Zwischenzeitlich lebt Vincent in einem privaten Tierheim von Raluca und hat sich zu einem lebenslustigen und neugierigen Burschen entwickelt. Er ist sehr ausgeglichen und immer gut gelaunt. Mit den anderen Hunden vor Ort versteht er sich bestens, aber die Menschen, die liebt er besonders.

Was man von ihm als neues Familienmitglied im deutschen Alltag erwartet, weiß Vincent noch nicht. Die Straße hat ihre ganz eigenen Regeln. Insofern sollte er auf jeden Fall mit Euch die Hundeschulbank drücken dürfen. Für ihn wird der Umzug in eine Familie ein kleines Abenteuer, das sicherlich einiges an Geduld, Einfühlungsvermögen und Konsequenz erfordert. Mühen, die sich aber ganz bestimmt auszahlen werden!

Wenn Ihr schon jetzt Euer Herz an den Hund mit ohne Ohren verloren habt, dann solltet Ihr unbedingt gleich Kontakt zu Gisela Sommerey aufnehmen. Sie klärt mit Euch offene Fragen und bereitet gerne alles für die Vermittlung vor.

Vermittlerin: Gisela Sommerey
Mobile: 0173 6568050
e-Mail: sommerey@tsv-europa.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Vincent- hat eine besondere Geschichte"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück