Anzeige-Nr. 1441894
vom 31.08.2021
413 Besucher

KEMENCE lieber Kerl sucht

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Komondor-Puli (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 0162/3363500


Beschreibung
KEMENCE

Puli-Komondor Mix
Rüde
Geb. ca. 2013
Schulterhöhe 56 cm
Vackolo
Vermittler : Manuela

Nachdem Kemence aus einer Entsorgungsstation gerettet wurde, erhielt er im Tierheim von Vackoló kurz nach seiner Ankunft eine neue Frisur. Sein Fell war nicht nur schmutzig sondern auch total verfilzt. Uns lässt das darauf schließen, dass Kemence bisher kein allzu gutes Leben hatte. Leider ist der arme Kerl auch an Herzwürmern erkrankt. Die Behandlung dagegen begann im Aug. 2020 und ist bereits abgeschlossen.
Ein erneuter Test war negativ und nun kann er beruhigt in sein neues Leben umziehen.

Wir wissen nicht was Kemence in seinem bisherigen Leben erlebt hat. Es scheint ihn aber nicht darin beeinflusst zu haben, zu Menschen und seinen Artgenossen offen zu sein.

In seinem Neuen Für-Immer-Zuhause sollte Kemence noch das Hunde 1x1 lernen, um ein richtiger Familienhund zu werden. Von Zeit zu Zeit sollte bei der Fellstruktur von Kemence auch ein Besuch beim Hundefrisör möglich sein. Gegen einen souveränen Ersthund hätte Kemence bestimmt nichts einzuwenden. Aufgrund seiner Größe und Kraft sollten seine neuen Menschen ihn gut handeln können und Kinder sollten mindestens schon 12 Jahre alt sein.
Zuviel Trubel hat er auch nicht mehr so gern. Er möchte halt gern im Garten liegen und sein Grundstück bewachen oder lässt sich von seinen Leuten verwöhnen. Im Winter sucht er ein warmes Plätzchen und wünscht sich so sehr, dass er in
seinem neuen Zuhause seine restlichen Jahre in Liebe verbringen darf.

Wer schenkt Kemence ein Körbchen auf Lebenszeit und zeigt ihm die Sonnenseite des Lebens. Die Rettung aus der Entsorgungsstation soll es nicht gewesen sein.

Kemence wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.

Der Anbieter "Hundehilfe Bakony e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"KEMENCE lieber Kerl sucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück